iMac 2011 Grafikkarte reparieren?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Neohunter, 10.10.2015.

  1. Dr.Day

    Dr.Day MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    Was wurde den repariert? Wurde ein neuer Grafikchip drauf gelötet, ein neues Logicboard verbaut oder dieser im Backverfahren wieder neu angepresst?
     
  2. Neohunter

    Neohunter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Es waren kalte Lötstellen.
    Wie das nun repariert wurde, kann ich dir nicht sagen.
     
  3. kira12

    kira12 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.07.2011
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    96
    Hallo,

    da wird der alte Chip runtergelötet, die Lötzinnbälle des Chips entfernt und neu aufgebracht. Die Platine gereinigt und der Chip wieder neu verlötet. Dann funktioniert das wieder viel Jahre ;-)

    Gruß ré
     
  4. hvnscnt

    hvnscnt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    das Thema ist zwar schon etwas älter aber für betroffene Leute immer mal wieder aktuell. Daher die Frage, ob jemand noch einen (günstigen) Anbieter für die Reparatur oder Austausch einer Grafikkarte für den iMac 27" Mid 2011 Modell Radeon AMD 6970M kennt? Leider hat der in diesem Thread verlinkte Anbieter seine Preise sehr erhöht, so dass sich eine Reparatur kaum noch lohnt...

    VG
     
  5. rembremerdinger

    rembremerdinger MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    8.196
    Zustimmungen:
    1.246
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen