iMac 2011 Grafikkarte reparieren?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Neohunter, 10.10.2015.

  1. Neohunter

    Neohunter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe einen 2011er iMac mit einer HD6970.

    Leider startet der iMac nun nicht mehr und direkt nach dem Start ist der weiße Bildschirm mit streifen durchzogen.

    Auch meiner Windowszeit weiß ich noch, dass dies zu 99% leider die Grafikkarte betrifft.

    Von Apple gab es auch ein Austauschprogramm für diese Grafikkarten. An der Hotline wurde ich darauf hingewiesen, dass dies leider nicht mehr gilt. Der iMac ist nun gute 3 Jahre und 6 Monate alt.

    Hat jemand von euch die Grafikkarte schon ausgetauscht oder repariert? Gibt es zuverlässige Läden wo man so etwas machen lassen kann? Was würde das ganze wohl kosten?

    Vielen Dank!
     
  2. Udo Martens

    Udo Martens MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2015
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    76
    Tauschen kann man da nichts selber, weil steckbare Grafikkarten (MXM-Format, eigentlich für Mobilcomputer konzipiert) in der Baureihe nicht verbaut wurden.
    Die GPU ist auf der Hauptplatine verlötet, deswegen bleibt nur der Gang zur Fachwerkstatt, die mit entsprechendem Lötwerkzeug die GPU tauschen bzw. zumindest neu verlöten können. Manche geben Garantie dafür, kosten dürfte das je nach Aufwand ab 100-200€ aufwärts.
     
  3. kira12

    kira12 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.07.2011
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    99
    Hallo,

    das Pogramm ist auf 4 Jahre verlängert wurden.

    Gruß ré
     
  4. Neohunter

    Neohunter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Echt? Kannst du mir da einen Link geben?
    Dann werde ich da noch mal anrufen.
    Hat ansonsten schon jemand Erfahrung mit einem Onlineshop gemacht?
     
  5. glancos

    glancos MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    361
  6. Neohunter

    Neohunter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Genau auf dieses Programms hatte ich bei meinem Anruf bei Apple verwiesen.
    Dort wurde mir an der Hotline aber gesagt, dass dieses Programm nicht mehr auswählbar ist.
    "Falls der iMac (27") diese Anforderungen erfüllt, tauscht Apple die Grafikkarte innerhalb von vier Jahren ab dem ersten Verkauf im Einzelhandel kostenfrei aus."
    Bezieht sich das auf die Baureihe? Die wurde ja zu erstem Mai 2011 verkauft.
     
  7. Yiruma

    Yiruma MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    362
    Richtig, Mai 2011 bis Mai 2015.
     
  8. Neohunter

    Neohunter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Hat denn jemand hier schon mal sein Gerät irgendwo reparieren lassen?

    Suche eine Möglichkeit in NRW.
     
  9. kira12

    kira12 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.07.2011
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    99
    Hallo,

    die 4 Jahre beziehen sich nicht auf das Erscheinen der Bauserie sondern wann du deinen Mac gekauft hast!

    Gruß ré
     
  10. Neohunter

    Neohunter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Also, ich habe den iMac für 150€ reparieren lassen. Das ganze ging innerhalb von vier Tagen über die Bühne, der Herr war sehr freundlich. Kann ich nur empfehlen! http://www.reworkit.de
     
Die Seite wird geladen...