iMac 2009 erstzen durch iMac2011 - Umzug der Programme möglich ohne Neuinstallation?

Diskutiere das Thema iMac 2009 erstzen durch iMac2011 - Umzug der Programme möglich ohne Neuinstallation? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. richohara

    richohara Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.10.2008
    Ich möchte meinen iMac (Early2009) durch einen aktuellen iMac ersetzen.
    Der "alte" iMac läuft unter Lion 10.7.2 - also aktuellste Version.

    Kann ich mit dem Migrationsassistenten NUR Programme und Usereinstellungen übernehmen oder kommt in jedem Fall das Mac OS mit?

    Der Assistent bietet ja auch TimeMachine Backups zum Übertragen an. Ist dort auch Mac OS mitgesichert, was ich ja für eine Migration eigentlich nicht brauche.

    Bin dankbar für Tipps.
     
  2. blue apple

    blue apple Mitglied

    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    1.322
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    nein, der migrationsassistant bringt nur programme mit. mit time machine hingegen wird alles wiederhergestellt inklusive mac os.
     
  3. manue

    manue Mitglied

    Beiträge:
    27.147
    Zustimmungen:
    2.225
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    Ist doch aber sinnvoll alles bis auf das OS zu migrieren; denn das ist ja schon auf dem iMac installiert.
    Willst du das OS auch übertragen, dann musst du das TM Backup wiederherstellen. Bei einer reinen Migration wird das OS nie übertragen.
     
  4. richohara

    richohara Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.10.2008
    Danke für die Hinweise. Dann ist Migration genau das, was ich brauche.
     
  5. falkgottschalk

    falkgottschalk Mitglied

    Beiträge:
    24.086
    Zustimmungen:
    1.601
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Der Vollständigkeit halber sollte ich erwähnen, dass offenbar nicht alle Programme nach der Migration auf dem neuen Mac laufen.
    Aktuellere Adobe-Software muss wohl neu aktiviert werden.
     
  6. richohara

    richohara Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.10.2008
    Migration erfolgreich - Nacharbeiten

    Statusbericht nach der Migration:
    Falls jemand meine Erfahrungen nutzen möchte, hier mein Erlebnisbericht.

    Die Migration dauerte ca. 7 Stunden übers Netzwerkkabel. Dabei wurden geschätzte 350 GB Daten übertragen. Auf beiden Geräten war die gleiche Lion - Version installiert!

    Anschließend habe ich die letzten fehlenden Updates eingespielt und die Programme gestestet:
    Final Cut Studio 7 - hier wurde ich aufgefordert, die Seriennummer einzugeben, danach alles OK.
    DVD Studio Pro - wie Final Cut Studio 7.
    Photoshop CS 4 - Meldung:Seriennummer ist bereits aktiviert. Ich konnte die Seriennummer auf dem alten Gerät deaktivieren und anschließend sofort auf dem neuen aktivieren.
    Microsoft Office 2010 - Seriennummer einmalig eingeben, danach alles OK.
    Parallels Desktop - läuft sofort ohne notwendige Eingriffe.

    Das waren die für mich wichtigsten Programme. Alle weitere installierten Helfer, wie

    - iStatMenu
    - LiquidCD
    - Skype
    - VLC
    - The Tagger
    - Cyberduck
    - Fission

    laufen reibungslos.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
HighSierra auf Thunderbolt3 Platte Mac OS X & macOS 04.07.2019
iMac staretet automatisch neu und funkioniert plöztlich gar nicht mehr Mac OS X & macOS 27.06.2019
iMac 24" weisser Startbildschirm Mac OS X & macOS 20.06.2019
Version 10.6.8 bei iMac 10,1 updaten Mac OS X & macOS 10.06.2019
iMac rennt fast wie am 1. Tag Mac OS X & macOS 01.06.2019
iMac lässt sich nicht mehr starten Mac OS X & macOS 18.05.2019
iMac dated nicht auf OSX.14.5 up. Mac OS X & macOS 14.05.2019
macOS High Sierra Zusammenführen und Erstzen von Ordner Mac OS X & macOS 20.05.2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...