Imac 20" oder doch nur 17" dank Intel

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von dachief, 08.06.2005.

  1. dachief

    dachief Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    16
    Ok die Frage wurde sicherlich schon 1000mal gestellt aber ich frage trotzdem mal da sich bei apple ja so etwas in Bezug auf die CPUs geändert hat bzw. ändern wird.

    Ich Plane im Moment mir einen Imac anzuschaffen und stehe nun vor der Entscheidung einen 17" mit Superdrive etc. oder einen 20" zu kaufen. Der Preisunterschied sind ca. 300 Euronen. Ok das kann man verschmerzen aber was ist mit der Intel-Sache.

    Ich denke mir das man im Moment vielleicht nicht mehr so viel Geld ausgeben sollte da der Wiederverkaufswert eh geringer ausfallen wird und man nicht sicher sein kann was aus der PPC-Sache in 2-3 Jahren wird.

    Da mein Verschleiß an Macs eh ziemlich groß ist (imme auf meine Signatur achten, das ändert sich schnell) frage ich mich was die richtige Wahl für mich ist. ich hatte im letzten Jahr ca. 5 G3 Imacs im wechsel, habe noch ein Ibook G4 (das auch die einzige Konstante ist) und eben noch einen Mini (steht auch hier zum verkauf, wer ihn haben will kann sich per pm melden, mache auch einen fairen kurs).

    da ich aber eh plane mir zum launch der intel-macs einen neuen imac zu kaufen sobald es diesen gibt (bzw. eine vernünfitge revision erhältlich ist die frei von kinderkrankheiten ist) frage ich mich ob es sich lohnt noch so viel gel für den 20" g5 imac auszugeben oder ob ich mir das geld lieber klemme und den 17" kaufe. Die Performance ist ja eh identisch nur das display ist größer.

    Brauche das ganze hauptsächlich für Flash, Fireworks und ja, Corel Draw 11.

    Also, was nun, gekauft wird dat jute dingens eh in den nächsten 2 Wochen, aber welcher???
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    6
    Intel Macs kommen frühestens in einem Jahr. Bis Ende 2007 sollen alle neuen Macs mit Intel inside kommen. Nach dem letzten ausgelieferten ppc Mac kannst du locker noch mal 4 Jahre drauf rechnen, in der neue Software noch den ppc unterstützt.
    D.h. frühestens 2011 ist es dann wieder an der Zeit sich nach einem neuen Rechner umzuschauen. Also ist das eigentlich kein Problem.

    Nimm den 20". Es lohnt sich!
     
  3. jakob74205

    jakob74205 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir den 20" iMac auch sehr ans Herz legen. Ich habe auch vor kurzem zwei neue iMacs 20" mit 2Ghz gekauft und es sind super Geräte. Toller LCD, sehr Hell und scharf. Die Lautstärke ist auch sehr angenehm, wirklich top Geräte. Lass dir also keine Angst machen von den Berichten der iMac ist so laut.

    PS: Der 20" hat viele Probleme nicht wie der 17" nimm den 20" du wirst es nicht bereuen und noch 1GB Ram rein und du bist für die nächsten Jahre zufrieden. Zumal bis die Intel Macs kommen dauert es noch, und welche Macs dann umgerüstet werden ist auch nicht klar, aber sollte der Mini der erste sein, dann kommen dann sicher die iBooks und Powerbooks drann da die es am nötigsten haben. Erst dann sind iMac und Powermac drann, wird also sicher 2007 bis es einen iMac mit Pentium D, Pentium M, Itanium 2 oder Xeon geben wir. Zumal sind das dann aber alles keine echten Macs mehr.
     
  4. kosmoface

    kosmoface MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    11
    Wenn du dauernd wechselts weiß ich nicht (warum eigentlich?), dann wohl den 17er. Der 20er ist ne langfristige Investition aus meiner Sicht.
     
  5. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    43
    20Zoll da das 17er nicht so gut ist. Und wegen Intel keine Panik
     
  6. petjek

    petjek MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    15
    20 Zoll, auf jeden Fall.
    Ich habe meinen auch erst seit 6 Tagen und bin be-gei-stert!
    Ist mein erster Mac und ich bin nach Jahrzehnten der redmond´schen Beugungshaft endlich wieder ein freier Mensch.
    Gut, geht dir wohl nicht so, ich wollte es nur mal gesagt haben :D

    Gruß,
    petjek
     
  7. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    269
    Wenn Du keine Ohrenschützer hast, nimm den 20-Zöller.
    Der 17-er ist laut, taugt aber als Föhn ganz gut.
     
  8. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.456
    Zustimmungen:
    109
    @dachief:
    Wenn Du wirklich so einen Durchsatz an Macs hast, dann ist es doch eh egal.
    Dann brauchst Du in zwei Jahren einene neuen... wer weis, ob es dann überhaupt schon den iMac mit Intel gibt... und die Erste Version würde ich soweiso nicht kaufen...
    => Ob Intel oder nicht bleibt egal.

    17" vs. 20"
    Nimm den 20er... ganz klar. Leise, fette Grafik und vor allem wesentlich schönere Proportionen als der 17er.
     
  9. Corleone

    Corleone MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Werden die Imacs günstiger?

    hi..

    da ich keinen neuen Thread aufmachen will ("Warum hast du nicht die Suche benutzt?"....blabla) habe ich jetzt auch mal eine Frage, die hier hin passt.

    Also.. ich bin ernsthaft am überlegen mir einen neuen Imac 20" zu leisten, die 2.0Ghz Variante... die Keynote hat ja leider keinen neuen Rechner was auch immer gebracht... und mein Powebook Titanium 15" 867Mhz kommt langsam in die Jahre...

    Weiss jemand ob man in den nächsten 1-2 Monaten max. mit einer Reduzierung des Preises des Imac rechnen kann (1759,- EUR momentan)?

    Nächstes Jahr kommen ja gehören die ja schon zu den "Auslaufmodellen".. Aber ein Jahr werde ich nicht warten können...

    Vielleicht stellt sich ja auch die Nachfrage nach PPC-Macs ("die Orginalen") ein?

    Noch eine Frage, weiss jemand seit wann die neuste Revision des Imac 20" (2.o GHz) auf dem Markt gibt..?

    Danke!!!
     
  10. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    32
    die 2 GHz ist seit Mai 05 erhältlich.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen