iMac 12,2 mid 2011 27Zoll

pinarek

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2008
Beiträge
61
Hallo Mac-Freunde

Nachdem ich selbst schon meinen iMac mid 2011 zerlegt habe und erfolgreich an die 2 vorhandenen Sata3 Controller 2 SSD eingebaut habe, wollte ich mich nun mit dem Austausch einer Grafikkarte befassen
damit auch noch Mojave und Big Sur mit voller Grafikunterstützung und eine Metal kompatible Grafikkarte läuft. Ich habe mich auch schon zig mal belesen in dem Thread bei Macrumors über den Austausch
einer Grafikkarte speziell für iMac mid 2011 27 Zoll.

Ist alles ziemlich kompliziert und teils widersprüchlich. Manchmal schreiben die da das Hintergrundbeleuchtung und Bootscreen nicht gehen bei den dort aufgelisteten Karten usw.

Daher lange Rede kurzer Sinn... ich suche Jemanden der mir eine Metalfähige Grafikkarte fertig macht (mit eventuellen Firmware und/oder VBIOS Flash) und wenn möglich eine Karte wo ich nicht Open Core
auf dem iMac installieren muss. So das ich die dann nur nch einbauen mss, das traue ich mir nun zu nachdem ich ja auch schon alles auseinander gebaut hatte und an den 2. Sata3-Controller die 2. SSD
angeschlossen habe. Ich habe alles innerhalb von ca. 2 Stunden erfolgreich geschafft (es blieb auch keine Schraube übrig). Hatte mir das iFixt Werkzeug und das spezielle Sata Kabel dazu gekauft.

Wie schon gesagt in dem Thread da bei Macrumors ist alles so kompliziert für mich als alten Rentner Knacker mit 67 Jahren.
Ich möchte ja den iMac gerne noch mit Big Sur nutzen, das installieren habe ich schon alles getan, läuft mit DP9 von vorige Woche alles gut also WLAN, Sound usw. mit Micropatcher 0.3.3 von Barry K. Nathan.
Nur eben ohne Grafikunterstützung macht es keinen Spass damit.

Falls Jemand die Zeit hat und mir eine Grafikkarte, welche eben ohne Open Core, aber mit allen Features wie die jetzige AMD Radeon 6770M läuft, besorgen und vorbereiten könnte, natürlich gegen gute Bezahlung,
so das ich sie nur noch einbauen muss, dafür wäre ich sehr dankbar. Man kann mir auch eine persönliche Nachricht schreiben, dann sprechen wir über den genauen Ablauf der Aktion.
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.10.2012
Beiträge
6.098
Setz Dich mal mit Roman78 hier im Forum in Verbindung. Der ist der GraKa-Guru und repariert auch seeeehr viel. :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

pinarek

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2008
Beiträge
61
Hallo Freunde

Wie schnell es gehen kann, heute morgen ein Angebot für einen iMac 13,2 late 2012 27 Zoll bekommen, von einem älteren Herrn für 100 Euro.
das ding hat 8GB Ram, i5 Ivy Bridge 2,7 GHz, nVidia Grafikkarte... aber das wisst Ihr ja selbst wenn man das Tool "Mactracker" aufruft.
Demzufolge fällt alles was mit iMac mid 2011, was ich oben geschrieben habe erst mal aus.

Gut, der late 2012 hat kein DVD Laufwerk mehr und was mir etwas kompliziert erscheint, ist der Wechsel des Fusionsdrive (HDD) gegen eine SSD an gleicher Stelle.
Wie ich das bei iFixit gesehen habe, gehts wohl nicht einfach an dem selben Stecker eine SSD anzuschliessen oder doch ? da sehe ich noch nicht so richtig durch.

Hat diese Fusionsdrive, also diese Festplatte andere Sata und Stromanschlüsse ? Klar, kann ich auch in diesen iMac eine M2-SSD einbauen, eine spezielle
Apple SSD Generation 2 soll das sein, mit 7 + 17 Kontakte. Weiss da Jemand was ? gibts auch NICHT-Apple SSD in dem M2 Format (lch lese da was von 2. Generation usw.)

Ok das mit der M2 SSD ist ja erst ma nicht so wichtig, ich wollte erst mal an Stelle des Fusionsdrive 1TB HDD eine SSD einbauen.
Geht das so ohne weiteres oder was ist da zu beachten ?

Danke für Tipps dazu.
 
Oben