iMac 10.1 wacht ungewollt aus Ruhezustand auf

felix95

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.06.2011
Beiträge
81
Ich habe seit kurzem folgendes Problem mit meinem iMac 10.1 (os x 7.4):
während sich der Rechner im Ruhezustand befindet, egal ob manuell oder automatisch, "wacht" er nach unbestimmter Zeit für ein paar Sekunden auf und fährt danach wieder runter. Dieses Verhalten ist mir bis jetzt nur Nachts Aufgefallen, was allerdings recht nervig ist, wenn dann auf einmal die gaming Maus das ganze Zimmer beleuchtet.
Kennt jemand von euch das Problem und weis wie man es beheben kann? Wäre euch sehr dankbar.
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
das naheliegendste wäre wohl einen blick in die konsole zu werfen, schau mal ob es bei der betreffenden uhrzeit eine meldung gibt...
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
47.365
Das ist normal. Der Mac wacht alle 2 Stunden auf und teilt im Netzwerk mit das er noch verfügbar ist.
Somit kann er von anderen Computern geweckt werden wenn was von ihm benötigt wird (Dateifreigabe, iTunes Freigabe etc).
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
47.365
Dann hast du die Option in den Energieeinstellungen wohl deaktiviert.
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
ah du meinst die option bei netzwerkzugriff ruhezustand beenden?

ja das ist deaktiviert...
:)
 

felix95

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.06.2011
Beiträge
81
Also reicht es wenn ich dort den Harken rausnehme?
Hier ist auch noch ein Konsolen Eintrag gefunden: 24.06.12 23:31:28,000 kernel: Wake reason: RTC (Alarm)
und aller paar stunden taucht dieser auf: 24.06.12 23:31:01,991 configd: network configuration changed.
25.06.12 01:31:16,918 configd: network configuration changed.
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
ja ich denke, dass es reicht wenn du diesen haken entfernst und es mal beobachtest...
 

NoVisper

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.03.2010
Beiträge
8.420
...oder aber die Leasetime der IP - DHCP-Konfiguration
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
47.365
Hat damit nichts zu tun. Das Netzwork Configuration Changed kommt vom aufwachen des Macs durch den RTC Alarm. Das ist das alle 2 Stunden aufwachen welches ich oben schrieb.