Im Netzwerk drucken

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von aeuglein, 18.05.2004.

  1. aeuglein

    aeuglein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Hallo,

    an meinem iMac hängt ein Canon i350. Ich habe ein Netzwerk und darin befinden sich leider auch Windows 2000 Prof. Rechner, welche auf den Canon zugreifen wollen, um Dokumente auszudrucken etc.

    Wie ist dies möglich? Ich habe Windows-File-Sharing bei "Sharing" aktiviert und die Treiber beim Windows installiert, wenn ich jedoch irgendwas drucken will, regt sich weder bei der Warteschleife vom iMac, noch beim Drucker selbst irgendwas...

    Gruss
     
  2. coke.42

    coke.42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    11.05.2004
    Hast du den Drucker im Windows System auch freigegeben?? - s. Druckerfreigabe :)
     
  3. aeuglein

    aeuglein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.03.2004
     

    Irgendwie unlogisch: Hab es mal unter Windows freigegeben, aber warum sollte ich das tun, wenn der Drucker am Mac hängt?

    Gruss
     
  4. aeuglein

    aeuglein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.03.2004
     

    achja, es geht immer noch nicht :(
     
  5. aeuglein

    aeuglein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Sonst jemand eine Idee?
     
  6. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    08.09.2003
    hast du auch das printersharing aktiviert und eingerichtet? (ich weis, dumme frage)
     
  7. aeuglein

    aeuglein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.03.2004
     

    Also:
    iMac <--> Drucker (USB)
    Windows 2000 <--> iMac ( Netzwerk) - Will auch drucken über meinen iMac

    Wie kann ich da was konfigurieren im "Sharing" Menü ?

    Hat jemand ein Step by Step Tutorial für mich
    Google hat nix gefunden :(

    Windows zeigt mir an, dass er auf den Drucker nicht zugreifen kann, da "Zugriff verweigert" - Wie kann ich das dennoch machen ohne Anmeldung?
    Sprich der Drucker soll komplett frei ansteuerbar sein über das gesamte Netzwerk und alle Druckaufträge gehen über den iMac zum Drucker über USB?

    Wenn ich nun bei Windows 2000 unter \\192.168.1.100\ (<- IP des Macs) dann erscheint unter "Drucker" der Drucker Canon i350 als "bereit" und wenn ich versuche eine Testseite auszudrucken, passiert einfach NIX :(

    Gruss
     
  8. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Step-By-Step

    Da gibt es eine Seite von Mac OS Hints, die von der Mac User Group Braunschweig übersetzt wurde. Ich habe es noch nicht getestet. Hört sich aber gut an.
    :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzwerk drucken Forum Datum
Verbindung zu mehreren Netzwerken gleichzeitig herstellen Netzwerk-Hardware 29.09.2009
Mit Macbook über Netzwerk drucken Netzwerk-Hardware 20.03.2009
Drucken im Netzwerk unter Leopard schwieriger ?geworden ?!! Netzwerk-Hardware 30.10.2008
Ich will endlich übers Netzwerk drucken! Netzwerk-Hardware 18.03.2008
Drucken über Windows Netzwerk Netzwerk-Hardware 01.10.2007
Drucken mit Mac über Netzwerk. Netzwerk-Hardware 04.03.2007
Am Mac über Drucker im Windows-Netzwerk drucken Netzwerk-Hardware 13.12.2006
Drucken über Windows-Netzwerk bringt seltsame Problemmeldung zu Papier Netzwerk-Hardware 02.08.2006
Hat jemand Erfahrung mit Drucken über Xp-Rechner mit AirportExpress Netzwerk? Netzwerk-Hardware 13.07.2006
Brother an PC - Drucken über Netzwerk Netzwerk-Hardware 22.03.2006