Illustrator Problem beim Ausrichten....

Diskutiere das Thema Illustrator Problem beim Ausrichten.... im Forum Grafik

  1. blue apple

    blue apple Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    17.276
    Zustimmungen:
    1.321
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Moin,

    habe ein kleines Problem mit Illustrator CS1. Ich möchte gern ein Textfeld und 3 Kästchen alle gleich nach links ausrichten. In den Kästchen sind Fotos, aber nur bei eines habe ich den Zuschneidungspfad angewendet. Beim ausrichten passiert es aber dass alle Objekte sich an diesem 3. Kästchen mit dem Zuschneidungspfad und dem Bild das eigentlich über dem Rand rausragt ausrichten und nicht an dem Kästchen selbst.
    Habe in der Illu-Hilfe auch nachgeschaut, finde aber keine Lösung...kann mir jemand helfen? Danke!

    vor dem ausrichten:
    [​IMG]

    nach dem ausrichten:
    [​IMG]
     
  2. rpoussin

    rpoussin Mitglied

    Beiträge:
    18.716
    Zustimmungen:
    1.415
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Hallo blue apple,

    Bilder in Illustrator sind immer box-bounded, soll heißen, der Kasten um ein Bild ist so groß wie das eigentliche Bild. Manipulationen am Bild ( hier Dein Beschneidungspfad ) werden von der Bildbox ignoriert.

    Beim Bildplatzieren in Illustrator immer am besten mit Bildern in Endgröße arbeiten, das ergibt später beim Endexport auch deutlich kleinere Epsse und Pdfs ....
     
  3. blue apple

    blue apple Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    17.276
    Zustimmungen:
    1.321
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Also gibt es keine andere Lösung als das exakte Beschneiden meines Bildes in meinem gewünschten Maß? Das ist aber keine schöne Lösung, wenn es schon die Zuschneidungspfade gibt...in Freehand mit den zerschneiten Bilder macht es beim Ausrichten doch auch kein Problem...
     
  4. reets

    reets Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.02.2005
    Geh mal auf Rahmenoptionen
    oder "Bild proportional an Rahmen anpassen".
    Du hast einen Abstand im Rahmen angegeben
    oder dein Bild innerhalb des Rahmens verschoben.
    Daran könnte es liegen.
     
  5. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    16.839
    Zustimmungen:
    2.209
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Das würde ich aus Zeitgründen nicht empfehlen.

    Solange das Layout nicht feststeht, gibt das bei jeder Verschiebung
    des Ausschnitts einen Riesen-Aufwand.
     
  6. blue apple

    blue apple Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    17.276
    Zustimmungen:
    1.321
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Welche Rahmenoptionen denn?!? :confused:
    Ich arbeite da mit Illustrator CS1!

    Ja eben, wer beschneidet heutzutage noch seine Bilder schon davor in PS?! In ID kann man das Foto beliebig innerhalb des Rahmens verschieben, in Illustrator nicht, d.h. ich muss den Zuschneidungspfad nehmen! Aber warum verflixt nochmal wird beim Ausrichten nicht der Rahmen genommen sondern mein Bild intern?!? :motz:

    Ist es in CS2 oder 3 anders?
     
  7. rpoussin

    rpoussin Mitglied

    Beiträge:
    18.716
    Zustimmungen:
    1.415
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Hallo blue apple,

    für Verhaltensweisen eines Programms kann ich leider auch nichts. Daß ID oder QXP mit platzierten Daten anders umgehen, ist richtig. Und Freehand kanns auch ganz gut. Illustrator aber eben nicht.

    Mach doch mal den Gegentest mit einem korrekt beschnittenen Bild ....
     
  8. blue apple

    blue apple Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    17.276
    Zustimmungen:
    1.321
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Naja wiedermal typisch für Adobe - fast keine programmübergreifenden Arbeitsweisen...mit dem korrekt beschnittenen Bild wirds sicher gehen, hab trotzdem händisch das Ausrichten gelöst!
     
  9. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    16.839
    Zustimmungen:
    2.209
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    ... oder eben Ausrichten an einer Hilfslinie, das müsste ja funktionieren.
     
  10. mekkablue

    mekkablue Mitglied

    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    28.01.2005
    1. Die unbeschnittenen Objekte ausrichten
    2. Apfel-U fürs Tooltips-Einblenden
    3. Auszurichtendes Objekte an der (Beschnitt-) Kante packen, gegen eine ausgerichtet Kante fahren und dann mit Shift-Taste ausrichten (das Bild sollte an der Kante »einrasten«), Maustaste loslassen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Illustrator Problem beim
  1. FritjofR
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.697
  2. KurturK
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    11.059
  3. forklift
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.032
  4. tigertatze
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.624
  5. pappnase
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    18.712

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...