1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Illustrator öffnet immer unter classic

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Harald Mayer, 28.02.2005.

  1. Harald Mayer

    Harald Mayer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ich habe folgendes propblem: wenn ich auf eine illustrator-datei im finder klicke kommt die meldung "das zu öffnende dokument öffnet gleichzeitig das programm illustrator 10 zum ersten mal…" außerdem sagt mir das fenster, dass sich die applikation im ordner MACOSClassic befindet.

    wenn ich dann auf öffnen klicke öffnet sich illustrator als classic appliktion.

    kann mir da jemad helfen??
     
  2. versuche erst mal die com.adobe.illustrator.plist zu löschen.
    OSX > User > Library > Preferences

    Frage unter welchem System hast du AI10 installiert? Wenn
    unter 9/Classic könnte es daran liegen. In diesem Falle versuche
    die Neuinstallation unter X, da der 10er ein Carbon-Programm ist.