Benutzerdefinierte Suche

Illustrator/InDesign: Transparenzproblem

  1. Traxxmaster

    Traxxmaster Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    8
    Ich habe folgendes Problem:

    Die Wasser - Welle mit dem Transparenten Hintergrund wird im Druck
    (druck.jpg) dunkler dargestellt und ergibt keinen schönen Übergang zum Hintergrund.
    Im Indesign bzw. Illustrator ist das nicht ersichtlich.

    Die Welle wurde zuerst im Photoshop als psd erstellt. Ist im CMYK Farbraum.
    Darum wundert mich das ganze ja. Wurde dann im Illustrator mit dem Hintergrund verknüpft und wurde dann im Indesign eingefügt.

    Irgendwie habe nun Probleme mit der Transparenz.

    Hier im Druck

    Hier das exportierte PDF:
    [​IMG]

    Was kann ich machen?
    Als Tiff im Illustrator exportierern geht leider wegen der Transparenz nicht.
     
    Traxxmaster, 14.03.2006
  2. Tastentipper

    TastentipperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    12
    Genau wie bei uns!

    Genau das Problem haben wir kürzlich auch gehabt!

    Eigentlich war im Quark eine Farbfläche mit den gleichen Tonwerten angelegt, wie eine Photoshop-Fläche, die im Aufbaudokument direkt an die Quark-Farbfläche grenzte.

    All unsere internen Ausdrucke sahen super aus, sprich alles war eine gleichefarbige Fläche. Erst als wir die Daten per X3-PDF zum Drucken gegeben haben, begann der Horror.

    Auf einmal sah man - wie bei dir - eine Abstufung! Und das bereits im PDF! Ist man allerdings im Acrobat auf die einzelnen Farbkanäle gegangen sahen sie richtig aus! Ließ man sich dann wieder alle Kanäle zusammenanzeigen war die Abstufung wieder zu sehen und so wurde es auch gedruckt.

    Wir werden demnächst nur noch in solchen Fällen die Flächen aus einer Datei nehmen. Sprich dann wird entweder die Photoshop- oder die Illustrator-Datei größer gemacht. Wobei ich nicht glaube, dass das der richtige Weg ist.

    Tut mir leid, aber eine andere Hilfe kann ich dir nicht geben!
    Warum meinst du eigentlich, dass du die Illustrator-Datei trotz der Tranzparenzen nicht in Photoshop öffnen kannst! Bei uns klappt dass!

    Gruß
    Der Tastentipper
     
    Tastentipper, 14.03.2006
  3. Traxxmaster

    Traxxmaster Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    8
    Mmmh, diese Anwort wollte ich nicht hören.
    Du meinst: Ich sollte die Welle mit dieser "Wasserwelle" gleich im Photoshop erstellen. Ist natürlich nicht wirklich super... :rolleyes:

    Ich habe mich aber jetzt etwas mit meinem Druckertreiber gespielt und wenn ich den Grafikmodus von unserem Laserdrucker von Vektor auf Raster stelle habe ich diesen Übergang nicht. Dafür werden die Farben dunkler dargestellt. :mad:
     
    Traxxmaster, 14.03.2006
  4. Tastentipper

    TastentipperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    12
    Ja! Kannst du nicht alles das, was gleich aussehen soll, im Quark als EPS sichern und dann in Photoshop öffnen? Ist dann die harte Kante da, kannst du sie doch schnell mit nem weichen Pinsel wieder richten!

    Dann sicherst du es als TIFF oder EPS oder sonstwas ab, und lädst es wieder im Quark als ein Bild hinter die gelbe Welle!
     
    Tastentipper, 14.03.2006
  5. Traxxmaster

    Traxxmaster Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    8
    @ Tastentipper: Danke! Stimmt so kann ich es angehen. War ein Denkfehler von mir!
     
    Traxxmaster, 14.03.2006
  6. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    Leute bitte, so langsam kommt es wohl in Mode immer wieder Bilder zu verlinken die unser Forumlayout sprengen. Ich bin ehrlich gesagt so langsam ein büschen sauer. :rolleyes:

    @Traxxmaster bitte ändern. Allg. man sich doch die Bilder vorher mal im Browser anschauen ob die passen oder nicht?!
     
    Dr. NoPlan, 14.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Illustrator InDesign Transparenzproblem
  1. Korgo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.638
    d@tMarten
    25.02.2014
  2. Angeline!
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    4.544
  3. Freakykaktus
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    918
    Freakykaktus
    07.11.2012
  4. larsmalte
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.377
    larsmalte
    18.09.2012
  5. momo2005
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.243
    blue apple
    17.05.2012