Benutzerdefinierte Suche

illustrator arbeitsbereich???

  1. kopfmieze

    kopfmieze Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    ola people, kann mir vielleicht irgend jemand sagen wie ich es einstellen kann, das nicht bei jedem start vom illustratorCS2 der standardarbeitsbereich erscheint - sondern gleich mein eigener. jedesmal muss ich manuell den arbeitsbereich wechseln. es ist nur ein klick - aber das nervt total. guten morgen ecki
     
    kopfmieze, 18.10.2006
  2. bushdoc

    bushdocMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    15
    im ordner zusatzmodule
    die doks Adobe Illustrator Start_CMYK.ai und RGB nach wunsch anpassen + speichern
     
    bushdoc, 18.10.2006
  3. Sterling

    SterlingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    61
    Hallo!

    Bitte keine unnötigen Umwege mehr gehen, denn in Illustrator CS2 kann man beliebige Workspaces DIREKT im Programm anlegen, damit die gewünschten Palettenpositionen beim nächsten Aufruf automatisch starten (nicht nur sinnvoll bei Dual-Monitorbetrieb). Die gewünschte Aufteilung der Wunschoberfläche erledigt man in Illustrator CS2 unter dem Menüpunkt:

    Window -> Workspace

    Dort findet sich auch ein Workspace Manager, denn Illustrator CS2 ist in der Lage, verschiedene Benutzeroberflächen und Palettenpositionen zu speichern und zu verwalten. Diese Funktion bietet auch Indesign und Photoshop. Das erleichtert bei einem späteren Systemwechsel und Neuinstallation die Einrichtung, denn dann muss man die Paletten nicht neu ausrichten sondern kann bereits gespeicherte Workspaces übernehmen.

    - Sterling
     
    Sterling, 20.10.2006
  4. kopfmieze

    kopfmieze Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    danke die herren...

    ...aber ich glaube ich habe mich nicht richtig ausgedrückt. ok das mein arbeitsbereich als startbereich aufgeht das habe ich ja - nur da ist diese steuerungsleiste - die egal ob man sie mit haken aktiviert oder nicht - immer beim start mit erscheint... auch in meinem arbeitsbereich, den ich extra ohne diese steuerungsleiste angelegt habe...
     
    kopfmieze, 23.10.2006
  5. kraftwerk

    kraftwerkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    38
    Hallo Sterling,

    Wie bekomme ich denn in InDesign die Paletten auf den 2. Bildschirm? Die bleiben immer am Bildschrimrand des ersten Monitors kleben.

    Gruss Kraftwerk
     
    kraftwerk, 23.10.2006
  6. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.637
    Zustimmungen:
    2.104
    Das frage ich mich auch schon länger, geht aber wohl nicht.
    Überhaupt ist InDesign CS2 buggy, was die Paletten angeht.
    Manchmal kleben sie nicht mehr am Bildschirmrand bzw. ragen in den anderen Monitor hinein oder stehen vom Rand 8-10 cm ab.

    Gespeicherten Arbeitsbereich wieder auswählen klappt dann auch nicht.

    Soviel zum sicher guten Feature "Arbeitsbereich" wenn es denn klappen würde
     
    avalon, 23.10.2006
  7. Sterling

    SterlingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    61
    Hallo!

    Adobe Indesign CS2 nutzen wir im Studio auf Basis von Windows XP Professional und Dell Workstations mit Dual-Monitorbetrieb. Die Paletten aus der Applikation werden einfach auf den 2. Monitor rüber geschoben und dann die Positionen als Workspace gespeichert, damit beim nächsten Start alle Paletten die gewünschten Positionen behalten (siehe Screenshot). Klappt einfach und bestens!

    Das sollte laut Adobe auf dem Mac genau so einfach funktionieren.

    Bei den alten Applikationen von Adobe klebten die Paletten im ersten Bildschirmbereich aus folgendem Grund fest: Die Paletten konnten nur innerhalb des Applikationsfensters verschoben werden. Erst, wenn man das Fenster des Programms auf den 2. Bildschirm erweiterte (also den rechten Rahmen auf den 2. Monitor zog), konnte man auch die Paletten dort ablegen und speichern. Leider hatte das auch Auswirkungen auf die geöffneten Dokumente.

    Doch im Zuge der Neuerungen und durch die Erweiterung der Möglichkeiten der Grafikkarten, ist dieser Bann längst gebrochen und heute kann man die Paletten aus aktuellen Programmen dort platzieren, wo Platz ist – unabhängig des ursprünglichen Programmfensters.

    [​IMG]

    Funktioniert natürlich auch so in Illustrator CS2 und allen anderen Applikationen, mit denen wir arbeiten. Den Programmen ist es inzwischen egal, wo man die Tools platziert. Liegt ohnehin alles bei den Grafikfeatures, wo man die Anzahl der Monitore verwaltet und wo man den Desktopbereich als Gesamtfläche festlegt, denn inzwischen kann man als Anwender so ziemlich alles (frei) bestimmen, was auf dem 1., 2. oder 3. und 4. Bildschirm passieren darf und soll. Die Programme unterstützen das nur, wenn man es möchte.

    - Sterling
     
    Sterling, 06.11.2006
  8. macmac86

    macmac86MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wer kann mir helfen?

    Ich habe im Illustrator meinen Arbeitsberich über Fenster - Arbeitsbereich speichern angelegt aber beim Neustart von Illustrator wird dieser nicht gespeichert/angezeigt. Wer kann mir sagen warum?
     
    macmac86, 27.02.2009
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - illustrator arbeitsbereich
  1. reinhi
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    217
  2. Kirzz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    166
  3. DavidMAC

    Illustrator Farbprofil in Illustrator einstellen

    DavidMAC, 05.12.2016, im Forum: Grafik
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    303
    DavidMAC
    06.12.2016
  4. Faneramx

    Illustrator Illustrator UI flackern, nicht nutzbar

    Faneramx, 20.09.2016, im Forum: Grafik
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    490
    Aladin033
    25.10.2016
  5. nielzholgersson
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    785
    nielzholgersson
    23.06.2006