Grafik Illustrationen abgeschnitten

  1. Bernie

    Bernie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kennt jemand das Problem von positionierten Illustrator-Dateien (z.B. in Quark, Pagemaker oder InDesign), bei denen rechts oder unten ein Teil der Originaldatei abgeschnitten ist?
    Bei Illustrationen, die mit Illustrator 8 erstellt wurden, konnte man in InDesign den Rahmen vergrößern und hatte die komplette Ansicht; bei Illustrationen, die mit AI 10 erstellt wurden, fehlt nun der Teil trotz der Vergrößerung des Rahmens.
    Klar kann man sich behelfen und unsichtbare Elemente positionieren, so dass alles zu sehen ist, aber das ist absolut unzuverlässig und ärgerlich.

    Gibt es eine Lösung des Problems?
     
    Bernie, 07.03.2003
  2. Bernie

    Bernie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Lösung selbst gefunden: Mit dem Update auf 10.0.3 ist diese Macke behoben.
    Aber dass den Entwicklern solche Pannen passieren ist schon peinlich. Und mich kostet es bares Geld . . .:mad:
     
    Bernie, 07.03.2003
  3. martyx

    martyxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    3
     

    die software reift beim kunden.
    :rolleyes:
     
    martyx, 07.03.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Illustrationen abgeschnitten
  1. rosa rot
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    576
    geronimoTwo
    03.01.2011
  2. Farbtupfer
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    990