IEEE 802.11n draft 5x schneller ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von .specter., 16.04.2008.

  1. .specter.

    .specter. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.12.2007
    Wie schnell ist euer N-Standard.

    Meiner ist fix auf 130 Mbit/s eingestellt?
    Warum ist das so und warum mach Apple dann
    Werbung damit dass es 5x schneller sei?
     
  2. DrSteino

    DrSteino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    27.08.2007
    wenn man sieht, dass g praktisch nur 20-30 leistet ist das doch okay, man darf halt nicht mit 56 rechnen
     
  3. .specter.

    .specter. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.12.2007
    Ich kann ja noch nicht mal sicher sagen dass das WLAN 130Mbit/s netto leistet.
    Wenn ich im G-Netz auf der Arbeit bin, steht da 56 (brutto) im Netzwerkdienstprogramm. Wenn ich zu Hause an der APE bin steht eben 130.

    Das ist net wirklich befriedigend. Wenn der Maximalwert vom G-Netz im Netzwerkdienstprogramm steht, dann sollte man doch davon ausgehen dass die 130 im Netzwerkdienstprogramm im N-Netz ebenfalls der Bruttowert ist. Was gerade mal etwas über das Doppelte von G ist.
     
  4. DrSteino

    DrSteino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    27.08.2007
    kann ich leider nicht sagen, habe keine APE
     
  5. acerny

    acerny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Den schnelleren Speed bekommst Du wenn Du auf 5Ghz stellst was aber glaube ich in Deutschland nicht gestattet ist.
     
  6. .specter.

    .specter. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.12.2007
    das muss ich nachher gleich mal testen. aus auch die gefahr hin mir das hirn wegzugrillen.....
     
  7. Das Land auf Irland stellen und "Kanalbreite ausnutzen" aktivieren in den erweiterten Optionen. Dann gehts richtig ab. :)
    Nur 5GHz alleine bringt nicht wirklich viel mehr.
     
  8. DrSteino

    DrSteino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    27.08.2007
    Die Frage ist aber auch, hast du mehrere Geräte die über den n-Draf verfügen ist es nur einer wirste von der höheren Geschwindigkeit nichts merken, außer du hast schnelleres Internet als z.B. DSL 16000.
     
  9. aaalexxx

    aaalexxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    07.06.2005
    Stimmt übrigens nicht, dass das in Deutschland nicht erlaubt ist. War ein Fehler von Apple. In einer c't stand das vor ein paar Monaten ausführlicher. Dort empfahl man dann, als Land einfach Belgien auszuwählen und den Button 'Kanalbreite ausnutzen' zu aktivieren.

    Apple hat den Modus in der neuen Time Capsule jetzt übrigens auch für Deutschland freigeschaltet. Bei der AE wirds sicher noch nachgeholt...
     
  10. .specter.

    .specter. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.12.2007
    Versteh ich das richtig dass, wenn das Land auf Deutschland steht ich nicht über 130Mbit/s komme?

    Meine Frau hat noch eine mobile Dose, die mit G unterwegs ist.
    "Bandbreite ausnutzen" kann ich aber nur einstellen wen ich auf N 5GHz stelle. Hat sie dann gar keine Chance mehr ins Netz zu kommen oder arangieren sich die Geräte untereinander, auch wenn ich nicht den kompatiblen Modus gewählt habe.

    Würd es ja testen und net so dumm fragen - bin nur leider grad auf der Arbeit.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen