Benutzerdefinierte Suche

IE vs Firefox komische Buttons

  1. lun_IX

    lun_IX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    8
    Hi!

    Ich hab mal wieder ein problem:

    Ich hab eine Art navigation über karteireiter, diese besteht aus 4 verschiedenen Submit-Buttons
    PHP:
    <button type="submit"><img href="bild.jpg">
    nach obigem Schema, diese schicken halt ganz normal ein formular ab, das funzt auch alles prächtig, nur leider hab ich ein Layout Problem, denn im Firefox sieht das ganze so aus:
    [​IMG]

    im IE dagegen aber so:
    [​IMG]

    Er zieht die Buttons irgendwie noch ein ganzes Stück weiter nach rechts, die weisse Fläche neben jedem Button kann man auch noch als Button anklicken..? Im Firefox ist das alles so, wie es sein soll, jeder Button nur so gross wie das Bild....

    Hat einer von Euch ne Ahnung? Wäre wirklich für Hilfe und Tipps dankbar! :)
     
    lun_IX, 11.03.2004
  2. derilluminat

    derilluminatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    willkommen in der wunderbaren welt der web programmierung. :D
     
    derilluminat, 11.03.2004
  3. lun_IX

    lun_IX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    8
    :p


    ist ja nicht so, dass ich HTML zum ersten Mal sehe.... aber es MUSS auch im IE gehen, weil der Kunde nix anderes benutzt!
     
    lun_IX, 11.03.2004
  4. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    &nbsp;

    IE/Win odeer IE/Mac?

    Falls IE/Mac kannst Du sicher ein bisschen Überzeugungsarbeit leisten, das Killerargument dürfte die eingestellte Entwicklung sein.
    Falls IE/Win hast Du diese Möglichkeit leider nicht.
    Ich würde mal ausprobieren wie die Buttons, respektive die Abstände auf stylen via CSS reagieren, und im schlimmsten Fall eine Browserweiche vorschalten die je nach Browser dann die entsprechend optimierte CSS-Datei lädt...

    Lästiges Thema... :(

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 11.03.2004
  5. lun_IX

    lun_IX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    8
    ich hab auch im Stylesheet schon alle möglichen Einstellungen probiert, es ändert nix! :(

    Und es ist Win/IE!!! doppelt :(
     
    lun_IX, 11.03.2004
  6. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    &nbsp;

    Nur mal so interessehalber: wenn Du alle Buttons einzeln absolut positionierst, und sie entsprechend knapp zusammendefinierst, evtl. sogar überlappen lässt (z-Index!)
    sollte es doch theoretisch (mit Gewalt, was anderes ist das leider nicht mehr) irgendwann möglich sein eine entsprechende Positionierung hinzubekommen.
    Andere Idee: Eine "große" Bilddatei in der die Buttons alle optimal drin sind, und dann halt via Imagemap die "Auslöser" definieren, ist vermutlich auch Gebastel, fällt mir leider spontan auch kein Beispielcode ein.

    Apropos Code: Poste doch mal Deinen, vielleicht fällt dann ja jemand hier noch was ein, oft hilft ein Blick in den Code doch mehr als jede Beschreibung.

    Beste Lösung: Sämtliche RFCs vom W3C zum Thema ausdrucken und die IE-Programmierer unter Androhung von Gewalt fressen lassen...evtl. nachhelfen falls sich die rechte Kooperation nicht gleich einstellen will.
    [​IMG]


    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 11.03.2004
  7. lun_IX

    lun_IX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    8
    wieviel von den 600 Zeilen willst du denn haben? :)

    poste jetzt hier einfach mal das "Menü", vielleicht hilft das ja schon:

    PHP:
    <TABLE WIDTH=100BORDER=0 CELLPADDING=0 CELLSPACING=0>
            <
    TR>
              <
    TD>        
                <
    button type="submit" onClick="document.stammdaten.ziel.value='stamm'">
                            <
    IMG SRC="Bilder/stammdaten_on.gif" BORDER="0"></button>
              </
    TD>    
              <
    TD>
                <
    button type="submit" onClick="document.stammdaten.ziel.value='kk'">
                            <
    IMG SRC="Bilder/kkdaten.gif" WIDTH="150" HEIGHT="27" BORDER="0"></button>
              </
    TD>
              <
    TD>
                <
    button type="submit" onClick="document.stammdaten.ziel.value='brille'">
                            <
    IMG SRC="Bilder/brillendaten.gif" WIDTH="150" HEIGHT="27" BORDER="0"></button>
              </
    TD>
              <
    TD>
                <
    button type="submit" onClick="document.stammdaten.ziel.value='rechnung'">
                            <
    IMG SRC="Bilder/berechnung.gif" WIDTH="150" HEIGHT="27" BORDER="0"></button>
              </
    TD>
              <
    td width="100%"></td>
            </
    TR>
            <
    tr bgcolor="#CCCCCC"><td colspan="4">&nbsp;</td></tr>
          </
    table>
    Weiss nicht, ob das so viel hilft... aber mal sehen.... ist halt nur ein kleiner teil aus einer ziemlich grossen tabelle...
     
    lun_IX, 11.03.2004
  8. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    &nbsp;

    Mehr Code ist hier ja nicht relevant, reicht schon :)

    Was passiert denn wenn Du die WIDTH und HEIGHT Parameter entfernst?
    Hast Du die anderen beiden Ideen mal probiert?

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 11.03.2004
  9. sevY

    sevY

    Ich würde

    <td width="*" height="*">

    (* = Größe)

    ersetzen, vielleicht auf dem ganzen Table absolute Größenwerte erteilen. Und das wahlweise per CSS oder direkt.

    Yves
     
    sevY, 11.03.2004
  10. <ok>

    <ok>MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    du definiert die gesamte tabelle sowie die letzte Spalte jeweils mit 100% Breite. Macht irgendwie keinen Sinn. Wenn die Grafiken nicht über die gesamte breite positioniert werden sollen, kannste Dir die Definitionen sparen. Addiere einfach die breite aller Button plus zwischenraum zusammen und setze den Wert als tabellenbreite.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Firefox komische Buttons
  1. iphonenewbie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    180
    Veritas
    20.07.2017
  2. mactrisha
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    513
    mactrisha
    29.05.2017
  3. snakebite
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    710
  4. Discovery
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.845
    Discovery
    20.03.2014
  5. MacKirc
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.138
    falkgottschalk
    13.05.2008