IE unter 10.2: Schriften unscharf

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von sunnystef, 29.11.2002.

  1. sunnystef

    sunnystef Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2002
    Hallo,

    nach dem Update auf Jaguar werden die Schriften im IE total unscharf dargestellt (hab mir sagen lassen, das sei wegen dem "Quartz Extreme"). Wo kann ich das Anti-Aliasing für die Schriftdarstellung im IE abstellen?

    Ich werd da fast blind bei. :eek:

    Please help!

    Danke, Steffi
     
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2002
    Hi
    Unter "Einstellungen -> Schnittstellen-Extras" kann man die Quartz-Textglättung an/abschalten.

    HTH
    W
     
  3. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.10.2002
    Oh danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke Woulion

    Endlich bekommt man nicht mehr flimmernde Augen vor dem Mac!
    Kein anderer Fachmann hier konnte diesen Tipp bisher geben!
    Jaguar ist grafisch gesehen eine lausige Betaversion.

    Gruuuuß
     
  4. walwero

    walwero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.07.2002
    @Woulion

    Bitte, welche Einstellungen meinst Du ? System-Einstellungen ? Und wo sind die "Schnittstellen-Einstellungen". Habe Jaguar (ohne Update 10.2.1 oder 10.2.2) und kann die Option nicht finden.
     
  5. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.10.2002
    ... ne ne, nicht in Quatz dem Bruchpiloten verstellen, sondern im InternetExplorer unseres Freundes Gates...
     
  6. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2002
    Hi

    Da der Thread um den Internet Explorer unter OSX 10.2 geht, gehe ich mal davon aus das es selbsterklärend ist, dass ich mit Einstellungen natürlich die vom Internet Explorer meine.

    BTW: Das Tinker Tool (zu finden unter versiontracker) bietet auch mannigfaltige Möglichkeiten, Schriftglättungen abzuschalten.

    W
     
  7. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.10.2002
    ... nur die neue Version von Tinkertool, unter der HP vom Hersteller zu finden, lief bei mir unter 10.2. Die Version direkt bei versiontracker lief nicht!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen