IE schneller

r.tosh

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2003
Beiträge
765
Punkte Reaktionen
0
hallo zusammen,
kann es denn wirklich sein dass der Internet Explorer wesentlich !! schneller ist als Safari ??
...irgendwie scheint mir die sache mit IE flüssiger zu laufen und der seitenaufbau ist auch extrem gut. ich habe den IE seit heute nach langer zeit mal wieder probiert,und siehe da, das ding läuft!
ich weiss, Safari ist noch im Beta, und nicht dass ich es schlecht finde, aber muss man sich diese geschwindigkeit einfach aus solidarität mit Apple antun?
und wie wird dann Safari in der finalen version wohl sein?
 

db1nto

Mitglied
Dabei seit
31.08.2002
Beiträge
687
Punkte Reaktionen
40
Soll das ein Scherz sein?
Safari ist merklich schneller, ich denke, das können einige hier bestätigen...

Vielleicht ist mit deiner Safari Version etwas nicht in Ordnung...
Probiere es mal mit einer Neuinstallation von Safari.

Gruß Taner
 

sunni

Mitglied
Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
769
Punkte Reaktionen
0
Teste doch mal Camino!
Der ist schneller als IE und Safari zusammen. Aus meiner Sicht zumindest. :D

IE ist für mich immer noch zu langsam und zu fehlerhaft. Auf meinem PB G3/400 FireWire verschwindet hin und wieder der komplette Seiteninhalt. Nicht oft, aber es passiert. Kann natürlich an meinem Supaschnellem PowerBook liegen. :p

Grüße
sunni
 

r.tosh

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2003
Beiträge
765
Punkte Reaktionen
0
hmmm...
is wahr!
ich habe 10.2.4 und iBook mit 640 MB, aber bei mir läuft IE superschnell!
dagegen ist Safari..."nett"...
 

sunni

Mitglied
Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
769
Punkte Reaktionen
0
*grrrrr*
ich brauch doch ein neues powerbook...
 

martyx

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
Punkte Reaktionen
3
also, das der i.e. schneller sein soll als safari, kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.

der i.e. bildet bei mir das schlusslicht in sachen seitenaufbau!?
im durchschnitt ist (bei mir!) safari schneller als camino, gerade wenn viele bilder eingeklingt sind. der i.e. ist sogar wesentlich langsamer als mozilla.

tja, hilft alles wahrscheinlich nicht, was? ;-)
 

r.tosh

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2003
Beiträge
765
Punkte Reaktionen
0
tja...wie soll ich anfangen..?!
jetz hab ich doch nochmal Safari genommen und bin gleichzeitig auf Macuser gesurft, und auf einmal läuft es mit Safari auch wieder ganz gut...
aber! wenn ich digitale bilder in hochlade und verschicken will, ist Safari einfach --- schlecht?? ...jaja, ich ich weiss...
ich mein, das ist wirklich irgendwie komisch, weil meine freundin lacht mich schon aus.-nach dem motto: was is das denn fürn ding?...

P.S.: ... alles wird gut....
 

db1nto

Mitglied
Dabei seit
31.08.2002
Beiträge
687
Punkte Reaktionen
40
wegen was lacht dich denn deine freundin aus?
 

r.tosh

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2003
Beiträge
765
Punkte Reaktionen
0
ich nicht verstehn deine sprache...
 

charlotte

Aktives Mitglied
Dabei seit
17.11.2002
Beiträge
4.762
Punkte Reaktionen
34
bei mir ist safari immer langsamer geworden. seit einigen tagen nehm ich wieder ie und das ist deutlich schneller. aus irgendwelchen gründen baut safari auch die seiten nicht richtig auf z.b. ist nur bei safari der scrollbalcken der shoutbox von der macuser hp nicht zu sehen.
 

r.tosh

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2003
Beiträge
765
Punkte Reaktionen
0
@charlotte ! gottseiesgedankt!!!
ich dachte schon ich bin nicht mehr ganz dicht...
aber , es ist echt so!
IE spielt einfach bei allem mit, und ist völlig unscheinbar und erledigt seinen job!
und ich habe mich jetzt wochenlang mit Safari rumgequält...
 

pixo

Mitglied
Dabei seit
09.02.2003
Beiträge
304
Punkte Reaktionen
2
Kann IEch bestätIEgen, IE ist auf jeden fall besser als Safari,
vor allem baut es jede Seite auf..hatte auch schon mit Safari probleme auf einigen Seiten, die wurden überhaupt nicht angezeigt. Das Tabbed Browsing fehlt leider bei IE.
 

mj

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
9.092
Punkte Reaktionen
3.927
Der Internet Explorer für Mac ist bei mir der langsamste Browser auf Erden, manchmal lädt der Ewigkeiten an Webseiten. Einen - mittlerweile schon etwas alten weil ohne Safari - Browservergleich von mir findest du hier: http://www.martinjungowski.com dann auf Articles und schließlich unten auf "Macintosh Browser Comparison - English".
 

Luzz

Mitglied
Dabei seit
10.03.2003
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Also ich kann dazu nur sagen, dass der IE bei mir (iMac G4 700MHz, 768 MB)Tttal langsam ist. Camino ist ok, startet aber total langsam. Aber am besten finde ich Safari v62 mit tabbed browsing. Und zwar in jeder Beziehung: Startet schnell, zeigt bis auf ein paar wenige Seiten alles korrekt dar und die Bookmarks sind genial verwaltet. Zwar gibt es manchmal kleine Probleme, aber die gibt's auch mit anderen Browsern. Noch ist es eine Beta...

Ich denke, wenn die erste Final von Safari kommt, hat sich das Thema 'andere Browser' fast erledigt.

Safari gets better and better...

Luzz
 

Christen

Mitglied
Dabei seit
07.01.2003
Beiträge
889
Punkte Reaktionen
0
Klar, der Safari ist schneller. Aber auch noch immer eine Beta-Version.

Vielleicht würde eine gründliche Aufräumung helfen. Z.B der Cache leeren, Cookies löschen. u.m.

Auch klar, dass bei Usern, die an komplizierte Anwendungen gewohnt sind, eine gewisse Befremdung hervorrufen kann. .. :D
 

nagareboshi

Mitglied
Dabei seit
20.02.2002
Beiträge
269
Punkte Reaktionen
1
also ich find IE auch irgendwie schneller als Safari. Bei manchen Seiten scrollt IE wesentlich schneller als Safari. Das Ding braucht manchmal Ewigkeiten und es ruckelt dann auch...
 

r.tosh

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2003
Beiträge
765
Punkte Reaktionen
0
aha...
also so vielfältig kann die macgemeinde sein...:D

ich,für meinen teil bleibe erst mal bei IE und warte auf ein eindeutiges ergebnis.(sprich: finale version bzw. panther dass ich mir sofort! kaufen werde)

ich danke für eure meinungen.aber!- IE ist für mich und meine zwecke(und die sind sehr vielfältig) einfacher und sicherer zu bedienen.
 

celsius

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.01.2003
Beiträge
4.116
Punkte Reaktionen
3
beides sind langsam, habe mich dennoch für safari entschieden, aber auch nur solange bis ich bilder uploade.


ach die macuser und ihre performence problematik :D
 

Hackmac

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.12.2002
Beiträge
1.052
Punkte Reaktionen
1
Meine erste Wahl ist und bleibt Camino.
Bester Kompromiss aus allem.
Safari ist am schnellsten (Camino aber kaum langsamer, wenn überhaupt) aber es gehen zuviele Seiten nicht, wie sie sollen/gedacht sind.
Der IE ist für mich (wenn überhaupt) nur als "Kontrolle" im Einsatz, da zu langsam.
Mozilla ist zu aufgebläht, bietet nix Besonderes und ist in allem nur Mittelmass.
Leider macht OmniWeb keine richtigen Fortschritte mehr :(

Habe die Ehre,
Hackmac.
 

hope13

Mitglied
Dabei seit
20.03.2003
Beiträge
481
Punkte Reaktionen
1
Hi,

ich habe auch schon viele Browser probiert IE, Netzcape, Safari, icab und Camino. Für mich hat am besten Camino abgeschloßen weil er schnell und alle seiten ohne fehler aufbauen läßt, aber eins ist klar Browser auswählen ist gemacksache.
Safari werde ich erst dann wieder benützen wenn es in final version gibt ist einfach noch nicht ausgereift genug....
 
Oben