iDVD?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von voschi, 22.12.2005.

  1. voschi

    voschi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2005
    Vielleicht kannn mir jemand im Forum einen heissen Tip geben:
    1. Mit iDVD habe ich Probleme in einer lesbaren Größe einen Text in ein Foto zu integrieren. Über Ps.CS klappt das nur in einer nicht akzeptablen Grösse.
    2. Kennt jemand ein Programm, in dem man nicht nur für eine komplette Serie die Bildübergänge definieren kann? Sondern innerhalb einer Serie wechseln kann?
    Ich bin eine überzeugter Mac-User mit iMac G4 17" Superdrive, und iBook G4 14"
    Ausserdem spinnt z.Zt. mein Drucker: Alle Ausdrucke sind Magenta überlagert. Alte bereits ausgedruckte Daten lassen sich niiht mehr in gleicher Farbstellung drucken.
    Hat jemand einen heissen Tip für mich?
    Kennt jemand ein Programm für Mac wie z.B. avstumpfl oder screenav??
    Danke für Eure Mühe

    Gruß voschi
     
  2. Hört sich an, als wäre da ein Tinten-/Tonernotstand eingetreten; daher wäre ein Wechsel der Kartusche(n) angebracht.

    MFG
     
  3. voschi

    voschi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2005
    Hallo Onyx,
    die Tinten sind alle Original. Die Tests der Tinten lt. Vorgaben sind ok. Es handelt sich um einen Epson R200, 6 Farben.
    voschi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen