Benutzerdefinierte Suche

iDVD reagiert nicht mehr- DRINGEND

  1. Dennis77

    Dennis77 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    26
    Hallo.

    Bei mir ist folgendes Problem.

    Ich hab mein Urlaubsvideo von meinem Camcorder auf eine externe Festplatte gezogen. Alles mit iMovie geschnitten, und dann an iDVD übergeben. Dort die Menüs gestaltet, noch eine Diashow dazu. Fertig.

    Dann habe ich auf brennen geklickt. Beim Audio codieren hört das Brennsymbol auf zu rotieren. Nach kurzer Zeit kommt der "Sat-1 Ball". Ich drücke Alt-Apfel-Esc, dort steht iDVD reagiert nicht.

    Jetzt habe ich hier schon gesucht. Bildschirmschoner ist aus, Prozessorleistung auf maximum gestellt.

    Max OS X 10.4.1
    iMac G5 1,8 GHz
    2 GB RAM
    iMovie 5.0.2
    iDVD 5.0.1


    Hat vielleicht jemand einen Tip für mich?
     
    Dennis77, 30.06.2005
  2. Dennis77

    Dennis77 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    26
    Ach so; Rechte hatte ich schon repariert. Hat nichts gebracht.

    Soll ich den fertigen Film eventuell mal von der ext. HD in den Filme-Ordner auf der internen HD verschieben???
     
    Dennis77, 30.06.2005
  3. wildchr

    wildchrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Wie ist die externe Platte angeschlossen? Per USB oder FW?
     
    wildchr, 30.06.2005
  4. Dennis77

    Dennis77 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    26
    Per Firewire. Ist eine 250 GB Samsung im Pleiades Gehäuse von DSP-Memory.
     
    Dennis77, 30.06.2005
  5. Dennis77

    Dennis77 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    26
    Daß ich stellenweise die Audiospur der Videoaufnahme ganz auf null geregelt hab;... das kann ja nicht schuld sein, oder?
     
    Dennis77, 30.06.2005
  6. wildchr

    wildchrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Daran kann es dann eigentlich nicht liegen. Ich hatte so ähnliche Probleme mit einer USB-Platte, aber per FW sollte es eigentlich funktionieren!
     
    wildchr, 30.06.2005
  7. Dennis77

    Dennis77 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    26
    Ich verzweifel so langsam. Ich mein; da tut sich ja auch bestimmt nix mehr, wenn der Sat-1 Ball da ist, oder? Und in dem Menü steht dann ja auch, iDVD reagiert nicht mehr. Nicht, daß ich da zu wenig warte?
     
    Dennis77, 30.06.2005
  8. wildchr

    wildchrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    ich glaube, da hilft nur abbrechen und nochmals versuchen. Das Projekt hast Du in imovie bestimmt gespeichert. Also abbrechen, evtl. neu booten und dann nochmal probieren. Aber an was das jetzt liegt: keine Ahnung.
     
    wildchr, 30.06.2005
  9. MacPopey

    MacPopeyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    69
    Also von der Hardware Ausstattung bist Du mehr als gut bestückt, deswegen schließe ich das mal aus.
    Selbst kenne ich diesen Fehler nicht. Aber vielleicht hilft Dir folgendes:
    Alles sichern,
    die Programme beenden,
    Dann die Preferenzen wegwerfen (benutzer/libary/preferenzen/iDVD)
    Papierkorb entlehren,
    Programme erneut starten
    und zwar als Image brennen, nicht auf DVD brennen
    Das ist nämlich das einzige was ich vermute, das es an Deinen Rohlingen liegt.
    Selbst benutze ich nur noch Verbatim, hatte früher mit billig Rohlingen auch Probleme.
    Ich hoffe das es Dir hilft, wenn ja bitte gib mal bescheid.
     
    MacPopey, 30.06.2005
  10. Dennis77

    Dennis77 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    26
    Danke für die Tips. Wie gesagt; das Problem taucht beim Codieren auf. NICHT BEIM EIGENTILCHEN BRENNVORGANG.
     
    Dennis77, 30.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iDVD reagiert DRINGEND
  1. enserk@mac.com
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    363
    enserk@mac.com
    09.12.2015
  2. LuHa
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    567
    rembremerdinger
    01.01.2014
  3. cmacs
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    767
  4. stella777
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    335
    stella777
    05.07.2013
  5. v.moto
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    597
    xr2-worldtown
    16.06.2008