[idvd] Qualität der Filme

  1. Manjo

    Manjo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    22
    Hallo!

    Ich habe hier ein paar Filme im Quicktime-Format mov und sie einfach per D&D in iDVD gezogen, um daraus eine DVD zu erstellen. Aus einem Film habe ich einen kleinen Ausschnitt als Einleitung vorher in iMovie eingefügt, bearbeitet und als dv-Datei gespeichert. Auf der DVD ist die Qualität des dv-Datei wesentlich besser als die der mov-Datei, obwohl die mov-Datei auch Quelle für die dv-Datei in iMove war. Wie kann das sein? Ist das Einstellungssache? Kann man bei iDVD die Qualität der Filme beeinflussen? Ist der Importfilter für mov-Dateien bei iDVD schlechter als bei iMovie?

    Wer weiß einen Rat?

    Viele Grüße
    Manjo
     
    Manjo, 21.03.2007
    #1
  2. Manjo

    Manjo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    22
    Weiß denn keiner einen Rat?
     
    Manjo, 10.04.2007
    #2
  3. ralph007

    ralph007 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    8
    ralph007, 10.04.2007
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - [idvd] Qualität Filme
  1. enserk@mac.com

    Alternative für iDVD

    enserk@mac.com, 09.12.2015, im Forum: Mac OS Software
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    360
    enserk@mac.com
    09.12.2015
  2. LuHa
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    565
    rembremerdinger
    01.01.2014
  3. cmacs
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    763
    cmacs
    28.12.2013
  4. stella777
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    334
    stella777
    05.07.2013
  5. c102sp
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    10.279
    flitzpiepe
    03.01.2012