iDVD-PLAYER oje oje..

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Sternenwanderer, 06.04.2004.

  1. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Hi Leute,

    sagt ma, kann es sein das der interne DvD Player vom iBook totaler Mist ist?!

    Verzeiht meine Ausdrucksweise, aber gestern beim Anschauen einer DvD hat das Bild so dermaßen schlecht ausgesehen, zB Pixel sind echt sichtbar, Film ist nicht voll ausgeleuchtet (d.h. s' spiegelt ohne Ende) und die Klangqualität ist schlecht.

    Hab im Vergleich dazu den TLC ausprobiert: der ist ja um Längen besser!!!!!
    1. bessere Farbqualität
    2. viel mehr Lux im Film
    3.bessere Klangqualität!!

    Also, seh und hör ich nicht richtig, oder ist das interne DvD-Teil von Apple einfach halt mal n schlechtes Teil?!
    :rolleyes:
     
  2. HAL

    HAL

    Wenn mal eben ein alter Film HuschHusch auf DVD gebrannt wird,
    wird nicht gleich automatisch ein Digital gefilmtes und mit THX-Sound
    versehenes Meisterwerk daraus. Welcher Film war es denn? Hast Du
    bei anderen DVDs auch diese "Probleme" ? Nein: Aha! Wenn Ja: Oops!

    Und was bitte ist TLC ?!
     
  3. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    30.01.2004
     

    ok, sorry, dat Ding heißt natürlich VLC!

    und dann war der Film brandneu aus der Videothek: MAtrix3
     
  4. HAL

    HAL

    :cool:
     
  5. Arclite

    Arclite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.12.2003
    ich hab grad ma den DVDPlayer von Apple und den VLC mit 2 DVDs (Matrix 2 und LotR 2) verglichen.
    Bei beiden fand ich im Apple Player und im VLC sowohl in Ton als auch Bild gleich gut.
     
  6. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    30.01.2004
     

    hm... ist mein DVD Prog. defekt?
     
  7. HAL

    HAL

    Hast Du es denn wenigstens mit einer anderen DVD auch ausprobiert?
    Davon abgesehen klingen die Eingangs erwähnten Symptome nach
    einer billigen DVD-Kopie. Nur so ein Gedanke am Rande...
     
  8. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    30.01.2004
     

    naja, ich hab halt als Vergleich den VLC angeschmissen und der hats echt viel erträglicher gemacht, in allen Punkten.

    Deshalb ist die Frage nach billiger Kopie dann eigentlich hinfällig, oder?

    Und wenn ich mich recht erinnere, dann hab ich bei allen anderen DVD's immer die gleiche Problematik gehabt...und erst seit neustem den VLC, und da ist das Problem nich mehr....

    hm..
     
  9. Pretzel

    Pretzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.09.2003
     

    so ganz überzeugt scheinst du ja nicht zu sein :p ;)
     
  10. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    30.01.2004
     


    Also ich habs eben noch mal gecheckt: der VLC leuchtet alles eindeutig, bei mir auf meinem iBook, besser aus, tut mir leid!

    Alles ist viel plastischer und hat mehr Tiefe!

    So isses bei mir!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen