iDVD Diashow groß und unbrennbar ?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Myisis, 23.08.2006.

  1. Myisis

    Myisis Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    hab mich heut mal ein wenig mit iDVD befasst. Jetzt hab ich ne hübsche Diashow mit ca 80 Bildern und diveresen Lieder als untermalung.

    Problem 1:
    Ist es normal das diese 80 Bilder stolze 240MB in ansprucn nehmen ?

    Problem 2:
    Wenn ich da show als image speichere und dann via toast brenne auf eine cd kann ich diese nirgendswo abspielen....wieso ?!


    Grüße Myisis
     
  2. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Naja Du beantwortest eine Frage ja schon selber oder :)

    iDVD Project auf CD DVD>CD
    Dann müsstest Du ja am anfang sagen das es eine CD werden soll und nicht eine DVD oder :)

    Und ja 240MB kann sehr wohl hinkommen (weiss aber nicht wie gross ein Bild von Dir ist/meine haben im Schnitt 2-3MB p.Bild)
    Wenn man 80x3= 240 rechnet :)

    Ausserdem werden die jpg´s noch für die DVD gerendert was die Dateien aufbläht + die Mugge die noch dazu kommt
     
  3. Myisis

    Myisis Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    ähm - wo kann ich bitte einstellen am anfang von einem iDVD projekt das es auf cd kommt ?! ö_Ö
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    Brenn dir eine slideshow aus iPhoto auf CD - das sollte einfacher sein als das ueber ein iDVD Projekt zu loesen. Wie der Name schon sage ist iDVD besser dafuer geeignet DVDs zu erstellen
     
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.333
    Zustimmungen:
    141
    iDVD kann nur DVDs erstellen.
    Man kann zwar DVD-Daten auf eine CD brennen, aber diese kann dann nicht abgespielt werden, weil eine CD schon vom Aufbau her nicht die notwendige Datenmenge liefern kann. Es würde also alles (wenn überhaupt) nur ruckeln.

    Du müsstest statt dessen eine VCD oder SVCD brennen. Da du Toast besitzt kannst du z.B: in iPhoto eine Diashow erstellen, diese als FIlm sichern und das dann mit Toast als SVCD brennen lassen. (Dauert etwas beim kodieren).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen