iDVD/capty dvd

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von gpl, 04.06.2004.

  1. gpl

    gpl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    clap
    irgendwie sympathisch dieses mac-forum...

    kopfkratz
    folgendes:
    I - habe mein erstes imovie hergestellt, danach exportiert nach
    idvd. da ich kein eingebauter brenner, sondern externer LaCie DVD brenner
    besitze konnte ich die video-dvd nicht brennen.

    II- habe es mit capty-dvd versucht: Resultat bild ok, aber kein Audio
    ausser beim standbild (Szenen-Auswahl) hier höre ich die hintergrund-musik.

    III - die schrift für text-titel erscheint bereits auf imovie unscharf bzw. gezickzackt!

    Frage: kennt jemand eine Antwort auf diese Probleme.

    da es meine erste Video-dvd ist, die ich brenne, wäre ich für tipps froh!:)

    welche einstellungen muss ich bei imovie vornehmen, und wie bringe ich auch
    das audio auf die dvd?

    herzlichen dank für eure hilfe!

    gpl


    Systeminfo:
    Mac OS X und OS 9. 2
    Roxio Toast lite 5.2.2
    Power mac G4 / 1250Mhz 768MB RAM
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    11.049
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    bitte keine mehrfachposts…
     
  3. lundehundt

    lundehundt Mitglied

    Beiträge:
    17.776
    Zustimmungen:
    882
    Registriert seit:
    22.02.2003
    google doch mal nach HPfurz.sit.hqx (ja, die Datei heisst wirklich so). Damit laesst sich auch ein externer DVD Brenner unter iDVD ansprechen - und du kannst direkt auf deine LaCie Brenner brennen.

    Capty-DVD kenne ich nicht - aber das Ton Problem laesst sich mit HPfurz sicher auch loessen. Die Titel sehen in iMovie anders aus als in dem mit iDVD erzeugten fertigen Produkt.

    Cheers,
    Lunde
     
  4. gpl

    gpl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    *]p??¬drumm
    carro

    supergeile sache dieses **** ding:D

    alles funktionagelt!
    geile schrift, geiles audio, geiles brennen...

    (sorry für die geile wiederholung - bin eben enthusiastisch!!!)

    bin überglücklich!

    nur noch eins: habe für den hintergrund (Szenen-Wahl) ein eigener
    film importiert; jetzt kommt dort kein audio...
    ist aber weiter nicht schlimm.

    bin mächtig stolz auf meine erste DVD-production!
    danke 1000-lundehundt! clap

    geile sache...diese mac-world und die mac-user - werden mir allmählich sympatisch

    ps: sorry für den doppelten Beitrag, wollte ihn eben am richtigen ort platzieren!

    ciao gpl.
     
  1. MacUser.de verwendet Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.