idisk problem mit iweb auf 2 rechnern

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von massa7, 03.06.2006.

  1. massa7

    massa7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2003
    hallo
    ich habe wie auf mac.com beschrieben ("Tech note: Using iWeb on more than one Mac") meinen domain file auf die idisk gegeben (in den "sites" folder), damit ich von meinen beiden rechnern jeweils zugriff auf meine iweb seiten habe. klarerweise muss sich die idisk synchronisieren, wenn ich diesen domain file ändere. nur: die synchronisiert auch ohne dass ich den file anrühre fast andauernd, was echt nervig ist, weil der iweb domain file fast 9mb groß ist und so den sync betrieb ziemlich aufhält...
    weiss wer rat?
    lg
    m
     
  2. massa7

    massa7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2003
    keiner eine ahnung? bitte?
     
  3. PflegerL

    PflegerL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    15.09.2003
    Ich hatte diesen iWeb Tipp auch gelesen und dachte mir gleich, dass dies ein Griff ins Klo wird. Bei jedem Start muss iWeb ja erstmal die ganzen Daten wieder von der iDisk ziehen, bei jeder Änderund wird ja wieder sehr viel auf die iDisk geschrieben und dann gleichzeitig bzw. danach im iWeb Ordner gespeichert damit du die Website auch abrufen kannst. Da die iDisk eh nicht die schnellste ist, wird alles sehr zäääääh.

    Von daher halte ich den Tipp für theoretisch sicherlich sehr praktisch, aber für praktisch nicht umsetzbar wegen der lahmen iDisk.

    MfG
    PflegerL
     
  4. massa7

    massa7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2003
    aha...und gibts da eine bessere methode, mit 2 rechnern iweb zu verwenden oder kann man das vergessen?
     
  5. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.879
    Zustimmungen:
    273
    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Also ich lasse diese domain Datei mit ChronoSync auf den iPod synchronisieren. Am anderen Mac mache ich das dann genau so, so dient im Prinzip mein iPod als Transfermedium.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen