ID CS2: unterschiedliche Quellfarbprofile

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von grünspam, 19.03.2008.

  1. grünspam

    grünspam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Hallo Mädels ;)

    Ich bin gerade in einer Katalogproduktion und bekomme beim Druck aus einem Buch heraus eine Fehlermeldung bezüglich der Quellfarbprofile:

    Code:
    Ihre Dokumente verfügen u. U. über unterschiedliche Quellfarbprofile, 
    wodurch eine unerwartete Ausgabe entsteht. Hilfe zum erstellen eines 
    Farbmanagement-Workflows finden Sie im InDesign-Handbuch.
    
    Es handelt sich um vier Dokumente die nur Text in schwarz enthalten.
    Alle Dokumente sind CMYK. Es sind keine Bilder, Grafiken oder sonstiges eingeklinkt.

    Wie entsteht dieser Fehler und ist es überhaupt einer?
    Wenn ja, wie kann ich diesen denn beheben?

    besten dank für Eure Mühen

    Cheers from Ireland

    Marcel
     
  2. grünspam

    grünspam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Da hat sich doch tatsächlich ein anderes CMYK Profil in den dateien eingeschlichen...

    Notebook und Desktop abgleichen dann passiert sowas nicht.
    Trotzdem danke an alle die noch über einer Lösung brüten oder sich Gedanken zu machten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - unterschiedliche Quellfarbprofile
  1. Grettir
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.389
  2. vic Z
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.599
  3. RobnN
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    5.033

Diese Seite empfehlen