ICQ über iChat, geht das?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von [TB]Lucky, 01.12.2004.

  1. [TB]Lucky

    [TB]Lucky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Laut einem gefundenden Tipp, soll ICQ über iChat ja ohne Probleme machbar sein, einfach ICQ Nummer eingeben Passwort eintippen und los gehts, aber wenn ich mich verbinden will, dann meckert iChat irgendwas über ein InvalidDBField.

    Jemand eine Ahnung wie ich dennoch ICQ über iChat machen kann?

    - björn
     
  2. daemonb

    daemonb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2004
    bei mir hat das geklappt, allerdings habe ich danach nicht mehr die namen meiner contactliste gesehen, sondern nur noch deren nummern, somit war das mehr als suboptimal für mich, woraufhin ich mir doch nen aim account gemacht habe und da meine icq contacts geaddet habe.

    bis denne

    Daemonb
     
  3. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Du kannst sowohl mit deinem ICQ-Account,
    als auch mit nem AIM- oder DotMac-Account iChat verwenden.

    Wenn Du den ICQ-Account verwendest, siehst Du,
    wie es im vorigen Posting steht, dann die ICQ-Zahlen deiner Freunde.
    Allerdings kannst Du selbst den Namen,
    als auch Informationen, nachträglich eintragen.

    iChat kann allerdings nur zu neueren ICQs eine Verbindung herstellen...

    Dein Problem hab ich noch nie zuvor gehört...

    Für weitere Infos über iChat klicke auf den Link in meiner Signatur
     
  4. bishbind

    bishbind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Hallo,

    es gibt auch eine Version von ICQ für den Mac. Diese benutze ich selber um das Problem mit dem Nummern in iChat auf einfache Weise zu übergehen.

    Hier der Link: http://www.icq.com/download/mac/


    Grüße
    Christian
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2004
  5. daemonb

    daemonb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2004
    an ichat finde ich einfach das geile, das man wirklich mit dem adressbuch arbeiten kann.
     
  6. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    08.12.2003
    ichat sendet in html
    dieses gibt mit den meisten messengern probleme
    da auch der ganze html unsinn angezeit wird.

    nachtrag: adium x ist ein feines programm
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2004
  7. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.830
    Zustimmungen:
    3.803
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    du brauchst dich mit ichat nicht extra mit icq login einloggen, du kannst auch über dein .mac/aim login mit icq leuten chatten. einfach mit der icq nummer zu der liste adden...
     
  8. breiti

    breiti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    17.04.2003
    für kontaktsüchtige mit vielen IMs ist vielleicht fire oder adium zu empfehlen, da ist alles in einem
     
  9. Sgt.Pepper

    Sgt.Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.06.2004
    Nunja, der originale ICQ-Client ist wirklich schlecht. Die Entwicklung steht schon seit fast 2 Jahren:(

    Ich bin daher schon seit langen nur noch unter AIM/iChat zu erreichen.

    Wie oben schon erwähnt würde ich in deinem Fall auf Adium X zurück greifen, ist ein sehr nettes App.
     
  10. marx

    marx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    ist denn adium x for free, kann der auch mit msn-user kommunizieren und bin wo find ich denn im netz?

    thanx a lot!!!
    marx
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen