icq problem am neuen mac

  1. airprime

    airprime Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    hab icq installiert auf mein neues ibook g4, natürlich die mac version. installiert und draufgeklickt... es öffnet sich fenster mit:

    Application launch failure
    the application "icq 3.4" could not be launched because of a shared library error. "$<ICQ 3.4 Beta> <ICQ 3.4 Beta> <XPCS><>"

    was is das kann mir wer helfen?
     
  2. Sam Lowry

    Sam Lowry MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Der originale ICQ-Client ist scheiße. Probier das hier, das ist Freeware:

    defekter Link entfernt
     
  3. airprime

    airprime Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    was mach ich mit dem icq das net geht? einfach icq im SUCH fenster suchen und alles mit -icq löschen?
     
  4. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    verwende ichat, fire oder preuteus !
    all diese clients sind mehr oder weniger ICQ-kompatibel
    verwende die suchfunktion für mehr infos hier im forum...
     
  5. cla

    cla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Kann man, geht dabei aber das Risiko ein, evtl. andere Sachen mit zu erwischen. Meist reicht es aus, das Programm einfach in den Papierkorb zu schmeißen.

    cla
     
  6. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.824
    Zustimmungen:
    560
    iChat ist mittlerweile voll und ganz ICQ kompatibel da das AIM und ICQ Protokoll identisch sind nachdem ICQ ja mittlerweile zu AOL gehört.
     
  7. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    sicher ?
    voll kompatibel ?!

    also noch vor ein paar monaten war es so, dass nur die neuesten ICQs auf der PC-Seite zu mac-iChat verbinden konnten...
    und daran wird sich, schätz ich mal, auch nichts g´ändert haben...
    dann es liegt vermutlich an den programmen und nicht an dem service...
     
  8. chilla

    chilla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    34
    der beste IM client für alle gängigen protokolle:

    ADIUM X

    kann ich wärmstens empfehlen!
     
  9. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Also wenn mir einer mit ichat was auf mein icq schickt, bekomme ich ne Menge html Müll, aber keinen wirklichen Text und das möchte ich meinen Mitmenschen nicht zumuten...
     
  10. Alchemay

    Alchemay MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    adium kannste nehmen wenn du immer sichtbar sein willst
    fire um dich auch mal verstecken zu können
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - icq problem neuen
  1. charles86
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    235
  2. lukazz181
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.112
  3. macfan97
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    618
  4. moderato
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.430
  5. happyneo
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.797