ICQ-Nr geklaut...

  1. Kryptaesthesie

    Kryptaesthesie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    6
    Hallo.
    Zum Glück nicht mir, aber einem guten Freund (ebenfalls PBook-User :D) wurde seine ICQ-Nr entwendet.
    Am Dienstag Abend habe ich ihn angeschrieben. Aber anstatt einer für ihn üblichen Antwort, wurde mir auf englisch geantwortet, mit der Bitte, ich soll doch, wenn möglich, auch englisch schreiben.
    Nun ja, die erst Sekunden dachte ich noch, seine Freundin, oder irgend ein Freund würde sich einen Scherz erlauben. Merkte dann aber schnell, dass er wirklich weder er, noch einer seine Bekannten am Rechner saßen.
    Dann habe ich ihn angerufen (so richtig per Telefon, mit wählen usw. ;)).
    Wie vermutet war er nicht am Rechner, bzw. online. Er versuchte sich einzuloggen, was aber fehlschlug, da das Passwort bereits geändert wurde.
    Die Zeit über redete ich noch mit dem UIN-Dieb, welcher ein überraschen normales Englisch vorgab. Also kein Chat-Umgangs-Englisch.
    Ich fragte ihn, was denn mein Kumpel falsch gemacht habe, so dass er sich die Nr genommen hatte. Die Antwort war, dass ihm die Nr gefiel. Kann ich verstehen. Sie gefiel mir auch :) War eine von den alten noch sechs-stelligen UINs.
    Ich habe noch ein wenig freundlich versucht ihn zu überreden, dass mein Kumpel wenigstens noch wieder an seine Kontakte kommt, die der Dieb ja auch mit übernommen hat. Er ließ sich aber nicht darauf ein.

    Es ist schon sehr ärgerlich.
    Man könnte jetzt sagen, es sei ja 'nur' eine Nr, kostet kein Geld, etc.....
    Aber im Laufe der Jahre sammeln sich schon ein paar wichtige Kontakte an und es ist eine Frechheit.
    Na ja, besser noch eine UIN, als wirklich wichtige Daten!!
    Z.G. habe ich keine "schöne" Nr, so brauchte ich mir, während ich mit dem gechattet habe, mir keine Sorgen machen, dass er auch Interesse an meiner Nr findet.
    Dass das PW irgendwo stand, etc. ist ausgeschlossen.
    Es muss also irgendwo ein Sicherheitsloch geben. :rolleyes:

    Habt ihr Ähnliches schon mal gehört?

    MfG der Gerrit
     
    Kryptaesthesie, 28.07.2005
  2. as-sassin

    as-sassinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich habe sowas auch schon gehört - gibt's bei icq nicht auch noch diese Sicherheitsfragen und so? Da kommt man doch mit ein bißchen probieren schnell hinter.
    Ich habe mich vor ein paar Jahren mal ins ICQ eines Freundes eingeschlichen und lustige Sachen ins Profil geschrieben; da war das noch so...

    Aber jemandem die Nummer klauen finde ich schon ganz schön seltsam - was muß das für ein Freak sein?! :eek:

    as-sassin
     
    as-sassin, 28.07.2005
  3. CharlieD

    CharlieDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    3.909
    Zustimmungen:
    651
    Das fällt wohl unter das, was man gemeinhin als "Phishing" bezeichnet.

    Is das gleiche wie die unzähligen mails, die man als deutschsprachiger EBay Benutzer bekommt, man solle sich doch auf der Englishen EBay Seite anmelden um irgendwelche Daten zu verifizieren.
    Sieht täuschend echt aus, nur, wenn man sich mal anguckt, wo die links WIRKLICH hingehen, wird einem schier schlecht davon!

    Einfache Lösung: Ist man wirklich Kunde bei der FIrma, die da eine entsprechende Legitimation will, nicht auf den angegebenen Link klickern sondern die entsprechende Seite händisch in den Browser eingeben.
    Das führt dann meist entweder ins leere oder wenn bekannt oftmals auch auf eine Warnungs-Seite.

    Tja, für Deinen Kumpel heissts wohl: Dieses Erlebniss ablegen im Fach "PP - Persönliches Problem"!

    Charlie
     
    CharlieD, 28.07.2005
  4. Hauser

    HauserMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    5
    Mir ist das auch passiert. Habe ich vor 3 Wochen circa in der MacUser Bar gepostet... (Ich glaub unter dem Titel "Hacke sind volldioten :D" oder so...

    Hauser
     
    Hauser, 28.07.2005
  5. Kryptaesthesie

    Kryptaesthesie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    6
    Ich befürchte, da hast du Recht :rolleyes:


    Aber wird das PW dann nicht eigentlich immer an die Emailadresse geschickt?
    Diese Vorgehensweise macht doch nur Sinn, wenn das PW dann auf der Seite angezeigt würde. Oder mache ich da jetzt einen Denkfehler?


    MfG Kryp
     
    Kryptaesthesie, 28.07.2005
  6. David Brent

    David BrentMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    24
    So sehe ich das auch.. Wie krank muss man sein, es nötig zu haben, eine ICQ Nummer zu klauen, nur weil sie sich schön anhört? Neue Freunde bekommt man dadurch auch nicht (außer denen, die schon in der Liste sind, und das auch nur kurzzeitig;)).
    Schlimm, jetzt habe ich Angst um meine schöne Nummer.. Auch wenn die 9- stellig ist, aber mir gefällt sie! (Was keine Bitte ist, sie zu klauen;))
     
    David Brent, 28.07.2005
  7. as-sassin

    as-sassinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Doch klar, noch größere Freaks, die sich sagen "Wow, muß das ein toller Hecht sein mit so einer geilen Nummer!". :D

    :rolleyes:

    as-sassin
     
    as-sassin, 28.07.2005
  8. Arclite

    ArcliteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    hmpf, ich finde meine auch recht schön. Zum glück ist mein PW halbwegs sicher...
     
    Arclite, 28.07.2005
  9. Kryptaesthesie

    Kryptaesthesie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    6
    Ich glaube nicht, dass es an der Simpelheit (hehe, ist Neologismus, oder gibt es das Wort?? :p) des Passwortes liegt. Wenn es einen Weg gibt, dürfte das PW egal sein.

    MfG Kryp
     
    Kryptaesthesie, 28.07.2005
  10. rouge

    rougeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    krank

    Das hab ich noch nie gehört :o Aber wie lang hat der Typ wohl üben müssen bis er das PW raus hatte...

    Wieviele Stellen hat meine UIN nochmals? :rolleyes:
     
    rouge, 28.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ICQ geklaut
  1. truth82
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    447
    truth82
    28.07.2011
  2. hawaitoast
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    350
    hawaitoast
    06.07.2011
  3. onimat
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.205
    CyberLine
    06.07.2011
  4. iDaviid
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.877
    orgonaut
    29.03.2011
  5. haustier2
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.639
    arc-en-ciel
    23.01.2007