ICQ nicht kompatibel?

  1. Quietstorm

    Quietstorm Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ist das normal das icq mit bootcamp auf windows nicht funktioniert? Habe schon 2 verschiedene Versionen getestet und immer bluescreen :) Benutze Windows zwar nicht oft aber trotzdem irgendwie blöde;)
     
    Quietstorm, 11.06.2006
  2. Icestyle

    IcestyleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    36
    Grundsätzlich funktioniert alles, das ICQ greift vielleicht auf die isight zu und das verursacht den bluescreen ^^
     
    Icestyle, 11.06.2006
  3. StruppiMac

    StruppiMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Vielleicht liegt es auch an der grottigen ICQ-Software.
    Ich würd das nicht benutzen und auf einen Drittanbieter ausweichen (Trillian.cc zb)
     
    StruppiMac, 11.06.2006
  4. aXon

    aXonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    37
    nimm miranda, und deaktiviere die USB cam im gerätemanager, dann gibt es auch keine abstürze mehr. hatte dasselbe mit skype ;-)
     
    aXon, 15.06.2006
  5. MilchKaffee

    MilchKaffeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    nimm nicht miranda, sondern trillian! :)
     
    MilchKaffee, 15.06.2006
  6. eMac_man

    eMac_manMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Okay, ich auch: Nimm nicht (!!) Windows, nimm MacOS X (!!). :D
    der eMac_man
     
    eMac_man, 15.06.2006
  7. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    also im vergleich zum ICQ selber sind die Programme nicht gearde der Kracher, ständig fehlt immer eine Fkt., das nervt den standard user einfach, was dazu führt das solche Programme hauptsächlich von Nerds benutzt werden und auch eben diesen Ansprüchen den Otto- Normalverbarcuher Überlastet.
    (denkt sich Jan der Adium benutzt ;) )
     
    janpi3, 15.06.2006
  8. MilchKaffee

    MilchKaffeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Aber, aber ... Trillian gibts doch gar nicht unter OSX :D

    Also nimm am Besten AdiumX .. :)
     
    MilchKaffee, 15.06.2006
  9. MilchKaffee

    MilchKaffeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Sorry, aber gerade Trillian fasst alles zusammen und ist erst recht einfach zu bedienen. ICQ ist doch die totale Featuritis, ich hasse Programme, die total mit Funktionen überhäuft sind, die man gar nicht braucht. Trillian bietet alles aus einer Hand mit einer sehr einfachen Benutzungsschnittstelle. Meiner Meinung nach ideal für Otto-Normal-Beginner :)
     
    MilchKaffee, 15.06.2006
  10. eMac_man

    eMac_manMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Bei MacOS X gibt es aber dafür auch kein Bluescreen. Und die Kamera funktioniert auch.
    der eMac_man
     
    eMac_man, 15.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ICQ kompatibel
  1. SteveHH
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    445
    SteveHH
    08.09.2011
  2. Neroxx
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    682
  3. oxidon
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    472
  4. Kümmelkorn
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    859
    Kümmelkorn
    28.05.2009
  5. Oelge
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    439