Icons fehlen (Bilder, Videos)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Kajover, 22.02.2006.

  1. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Hi ich habe folgendes Problem:

    Ich weiß nicht wie ich das geschafft habe oder was ich genau gemacht habe. Ich weiß nur, dass es ein Selbstverschulden ist!^^


    So sollte es sein und ist es auch: Ordner "Dokumente" und in der Information (Apfel+I) steht unter Name & Suffix: Documents.

    Problemordner: Ordner "Videos" und "Bilder" haben in der Info nicht wie erwartet Pictures und Movies stehen, sondern die deutsche Beschriftung.

    Änder ich unter Name & Suffix alles auf Englisch und restarte sind die Logos zwar da nur kann ich den Namen nicht ins Deutsche ändern, denn dann ändern sich wieder die Icons und außerdem ist es nicht der Originalzustand

    Hilfe^^


    Danke im Voraus
    Philipp
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2006
  2. plotto

    plotto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    09.11.2005
    hab irgendwie dasselbe problem :/
    und bisher keine lösung gefunden...
     
  3. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Hey, plotto. Danke für die PM.

    Neuen User mit Adminberechtigung erstellen...
    neuer ordner -> symbol von filme kopieren -> in den öffentlichen ordner von deinem hauptuser werfen -> user wechseln -> öffentlicher ordner -> symbol kopieren
    Neuen User "sofort löschen"...

    Vielen Dank für den Tip. Diese Methode funktioniert zwar, aber es ist leider nicht der Originalzustand, wie ich ihn gerne hätte und oben beschrieben ist.
    Perfektionist^^
     
  4. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    -.- Kann doch nicht sein, dass keiner eine Ahnung hat? noch niemandem unabsichtlich die Icons abhanden gekommen?
     
  5. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.867
    Zustimmungen:
    234
    MacUser seit:
    22.08.2004
    normal reichjt da apfel+i und dann Backspace wenn das Icon-Symbol markiert ist um das original wiederherzustellen :)
     
  6. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Nur leider ist der Bilderordner nicht der Originalordner^ ROFL es hat funktioniert....
    Kann mir nur noch wer die Reihenfolge der Ordner ansagen...

    Dokumente - Videos - Musik - Bilder?
     
  7. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.867
    Zustimmungen:
    234
    MacUser seit:
    22.08.2004
    User-Programme-Dokumente-Filme-Musik-Bilder
     
  8. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Sorry, dass ich das nochmal aufgreife. Ich fahre meinen Rechner nicht so oft herunter und sah erst heute, dass mein Problem zum Teil noch besteht.

    Vorgeschichte: Der ursprüngliche Bilderordner wurde durch ein Versehen von mir gelöscht. Ich habe deshalb einen Ordner erstellt, den ich Bilder genannt habe. Leider kann ich das Icon nur zurücksetzen, wenn ich es Pictures nenne. Wie kann ich zu dem Namen "Bilder" zurückkommen. Gibt es irgendwo einen Befehl "System-Ordner neu erstellen"^ Kann mir vielleicht jemand den Originalordner (ohne Inhalt) mailen? Hilft das was?

    Auf dem Bild sieht man den Originalzustand (Deutsch/Englisch) eines solchen Ordners und rechts der Problemordner mit den engl. Beschriftungen.

    (schwer zu erklären)
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen