icon ohne rand?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Nicoletto, 26.09.2006.

  1. Nicoletto

    Nicoletto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    16.08.2006
    hallo,
    ich hab mir mit illustrator und photoshop ein paar schicke icons zurechtgebastellt, meist kreisrund. wie geht es aber,das dieser viereckige weiße rand verschwindet? wenn man die icons anderer programme oder ordner einmal sucht, so sind das die unterschiedlichsten formate. habe meine icons unter allen möglichen formaten gespeichert - aber immer nur mit rand.
     
  2. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Meinst du den Rand der um das komplette Dock herum ist? Den kriegt man mit defekter Link entfernt weg.
     
  3. Nicoletto

    Nicoletto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    16.08.2006
    nee, aber auch interessant! ich meine quasie "das papier auf das man malt".
    man entwirft ein rundes icon (meinentwegen tiff,jpeg,photoshop-datei,pdf,..was gibts noch...) hat aber immer die weiße hintergrundfläche obwohl man im illustrator bei dokumentinformation transparent eingestellt hat.
    das quicktime-icon zum beispiel is ja auch transparent.
     
  4. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Ah, jetzt verstehe ich. Kann dir aber leider nicht helfen :)
     
  5. Nicoletto

    Nicoletto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    16.08.2006
    :clap: wo sind die grafiker? ihr macht das doch jeden tag! :teeth:
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
  7. Timosaurier

    Timosaurier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Wenn man es im richtigen Format abspeichert, wird die Transparenz auch für das Icon übernommen...Habe damit keine Probleme. Wüsste jetzt auch nicht, was Du da falsch machst..
     
  8. Nicoletto

    Nicoletto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    16.08.2006
    viele der icons sind ".gif's" oder das format heißt direkt ".icns" beides kann man mit photoshop nicht erstellen. ich bin auch noch anfänger und hab mir das wohl zueinfach vorgestellt...:kopfkratz:

    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

    Edit:
    So... hab nun über 1 Jahr später meine alten Threads durchgelesen und bin mit Schrecken
    über diesen hier gestolpert!!!
    Mein Gott... hab ich mich denn so missverständlich ausgedrückt???
    Um die Transparenz eines Bildes zuerhalten muss mann es als
    Gif oder PNG speichern und kann dann Tools wie img2icns
    verwenden um die PNG's ins icon-Format zu konvertieren.

    Schämt Euch ihr Grafiker, die ihr diesen Thread damals überlesen habt! :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2008
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen