1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

iCloud Spam im Kalender

Diskutiere das Thema iCloud Spam im Kalender im Forum iCloud.

  1. scampooo

    scampooo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    122
    Mitglied seit:
    30.09.2015
  2. Konrad Zuse

    Konrad Zuse Mitglied

    Beiträge:
    3.589
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Den Mist habe ich hier auch
     
  3. eishai

    eishai Mitglied

    Beiträge:
    1.870
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    16.11.2009
  4. Konrad Zuse

    Konrad Zuse Mitglied

    Beiträge:
    3.589
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Tja, Mist. habe natürlich neulich schon unwissend auf "ablehnen" gedrückt. :koch:
     
  5. Rul

    Rul Mitglied

    Beiträge:
    11.287
    Zustimmungen:
    2.275
    Mitglied seit:
    16.10.2009
  6. sologon

    sologon Mitglied

    Beiträge:
    506
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Ich werde auch mit iCloud-Kalender Spam zugemüllt, habe den Apple Support angerufen. Die Mitarbeiter kennen das Problem, zunächst habe ich dem Support den Zugriff auf meinen Rechner erlaubt. Es wurden Screenshots der iCloud-Kalender Spams gemacht, nun will Apple der Sache auf den Grund gehen ....Mir wäre schon geholfen, wenn die aktuellen Kalender Spams geblockt würden.
     
  7. scampooo

    scampooo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    122
    Mitglied seit:
    30.09.2015
    Ätzend!
     
  8. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    14.194
    Zustimmungen:
    6.268
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    du hast zur Zeit nur eine Chance. Du musst auf icloud.com in den Kalendereinstellungen einstellen, dass Einladungen per Mail und nicht In-App ankommen. Die Mails an sich kannst du dann löschen, ohne annehmen oder ablehnen zu müssen.

    Die aktuell eingegangenen NICHT annehmen, sondern einen neuen Kalender anlegen (SPAM), die Termine in diesen Kalender verschieben und anschließend den Kalender wieder löschen.
     
  9. Rul

    Rul Mitglied

    Beiträge:
    11.287
    Zustimmungen:
    2.275
    Mitglied seit:
    16.10.2009
  10. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    20.261
    Zustimmungen:
    3.116
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Ne, das hat maba_de nicht nur gemeint. ;)
     
  11. Rul

    Rul Mitglied

    Beiträge:
    11.287
    Zustimmungen:
    2.275
    Mitglied seit:
    16.10.2009
    Ja, stimmt @ekki161. :) Nicht nur, das andere wurde ja schon erwähnt, deshalb habe ich mir die Wiederholung erspart. Und ich war zu faul zum Tippen. ;)
     
  12. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    20.261
    Zustimmungen:
    3.116
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Ich meine, maba_de hat seinen Beitrag auch noch bearbeitet. ;)
     
  13. Rul

    Rul Mitglied

    Beiträge:
    11.287
    Zustimmungen:
    2.275
    Mitglied seit:
    16.10.2009
    Ja, ich hatte es mir fast gedacht. ;)

    Zum Zeitpunkt als ich auf den Beitrag von @maba_de geantwortet hatte und ich anschließend deine Antwort auf meinen Post gesehen hatte, stand da noch nicht so viel im Beitrag von @maba_de. :kopfkratz:

    So schnell kann es gehen, wenn man zu langsam ist. :)
     
  14. sologon

    sologon Mitglied

    Beiträge:
    506
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Vielen Dank allen Helfern!!!
    sologon
     
  15. Grettir

    Grettir Mitglied

    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    671
    Mitglied seit:
    02.04.2011
    Am sichersten entgeht man dem Zeug, indem man icloud nicht nutzt. Es gibt ja ausreichend andere Möglichkeiten.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...