iCloud Spam abstellen - wie?

Diskutiere das Thema iCloud Spam abstellen - wie? im Forum iCloud.

  1. Rokota

    Rokota Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    31.10.2011
    Ich nutze die iCloud aktuell lediglich zum automatischen Backup von iphone und ipad, lege also keine Fotos etc. dort ab, und nutze auch die iCloud-Mailadresse nicht. Meine beiden Geräte sind fast voll, und die iCloud bis auf knapp 300MB ebenfalls. Da dort allerdings nichts weiter hinzukommen wird, benötige ich auch kein Speicherupgrade.

    Das Problem ist nun, dass Apple dies wohl etwas anders sieht und mir jedesmal, wenn ich eines meiner beiden Geräte zum Laden anstecke (und damit das Backupen auslöse), eine Warn-Mail schickt, in der man mir mitteilt, dass mein Speicherplatz bald voll sein wird. EINMALIG fände ich solch eine Email durchaus sinnig, nur jeden Tag??? Ich werde zwar auch älter, aber so vergesslich bin ich dann ja doch noch nicht.

    Meine Frage daher: wie und wo kann ich diese Hinweis-Mail abstellen? Empfinde das ganze so langsam als Nötigung und war schon drauf und dran, den Verbraucherschutz zu informieren :D Denke aber mal, da gibt es sicher eine simple Option, die ich bisher noch nicht gefunden habe, und mit der man das schlicht deaktivieren kann :)

    Danke schonmal für eure Hilfe in diesem langsam echt nervtötenden Fall!
     
  2. wibsi

    wibsi Mitglied

    Beiträge:
    2.268
    Zustimmungen:
    240
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    .. also von nichts kommt nichts, schau dir mal meine iCloud Speicherverwaltung an u. vergleichs mit deiner, werden auch keine Fotos gespeichert, die Apps nehmen normalerweise ganz wenig Platz in Anspruch...
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      54,6 KB
      Aufrufe:
      432
  3. Rokota

    Rokota Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    31.10.2011
    Hab 2.7GB vom iPhone sowie 2GB vom Ipad, jeweils die (automatischen) Backups. Das wird auch,,wie gesagt, nicht mehr, da beide Geräte so gut wie voll sind und somit nix mehr zusätzlich zu sichern haben.

    War aber auch nicht die Frage, wie ich mein Speichervolumen reduzieren kann, sondern wie ich diese elendigen Spammails von der iCloud abstellen kann?! Ich habe noch fast 300MB Platz, das reicht locker noch 1-2 Jahre, eher mehr, sofern ich keine neuen Geräte kaufe. Warum sollte ich daher mit einer TÄGLICHEN Warnung leben müssen???

    btw, mit Fotos meinte ich oben übrigens den Fotostream, im Backups sind sie natürlich schon drin, sonst bräuchte ich ja auch keine Sicherung ;-)
    Aber, wie gesagt, Geräte sind voll, da kommt nix neues hinzu, iCloud-Speicher reicht, nur die penetranten "bald wird es voll sein"-Messages nerven :(
     
  4. DoroS

    DoroS Mitglied

    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    701
    Mitglied seit:
    24.11.2008
    Mach doch die Backups deiner Geräte über iTunes auf dem Rechner, dann kannst du diese in der Cloud löschen und erhältst auch keine Mitteilungen mehr.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...