iCloud nur Dokumente ohne Schreibtisch, geht das?

Diskutiere das Thema iCloud nur Dokumente ohne Schreibtisch, geht das? im Forum iCloud.

  1. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.822
    Zustimmungen:
    6.198
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Ein Programm installiert man auch nicht auf den Schreibtisch (Davon bin ich jetzt wirklich nicht ausgegangen), sondern in den Programmordner.

    Wenn du natürlich die neue Funktion "Desktop & Dokumente" aktiviert hast, dann wird alles, was sich im Ordner Dokumente und auf dem Schreibtisch ist, mit iCloud Drive synchronisiert.

    Edit: Du hast Aliase zu den Programmen auf den Schreibtisch gelegt... das ist natürlich was anderes. ;)
     
  2. tamuli

    tamuli Mitglied

    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    981
    Mitglied seit:
    21.07.2014
    Ich denke Lambam schreibt von seinen Verknüpfungen auf den verschiedenen Schreibtischen.
     
  3. Lambam

    Lambam Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    09.05.2010
    jep ganz genau
     
  4. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.822
    Zustimmungen:
    6.198
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Habs oben schon editiert. :p
     
  5. Lambam

    Lambam Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    09.05.2010
    am mac sind halt auch ein paar Verknüpfungen von spielen und Programmen direkt auf dem Schreibtisch. am macbook arbeite ich nur.
    leider kann man halt nur schreibtisch UND Dokumente in die Cloud schieben und nicht einzeln.
     
  6. tamuli

    tamuli Mitglied

    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    981
    Mitglied seit:
    21.07.2014
    Ich weiß halt nicht, was passiert, wenn die einmal aktivierte Synchronisation von Schreibtisch und Dokumenten wieder deaktiviert wird, da ich es nie aktiviert hatte. Musst du wohl ausprobieren und alles vorher mit Backup sichern. ^^
     
  7. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.822
    Zustimmungen:
    6.198
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    ja, richtig... willst du nur Dokumente syncen, musst du eben einen extra Ordner in "iCloud Drive" anlegen und danach "Schreibtisch & Dokumente" wieder deaktivieren.

    Bevor du aber deaktivierst, musst du erst den gesamten Dokumentenordner und Schreibtisch aus iCloud Drive auf deinen Mac kopieren, am besten in einen Ordner in deinem Benutzeraccount. Durch das deaktivieren von "Schreibtisch & Dokumente" bleiben die Daten nämlich in der Cloud und auf deinem Mac werden neue, leere Ordner Dokumente und Schreibtisch erstellt.
     
  8. Lambam

    Lambam Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    09.05.2010
    sorry drück mich manchmal etwas unverständlich aus, bin obwohl ich schon seit 5 jahren mini und iPhone habe. musste aber bisher nie was grossartig dran machen weil halt einfach alles lief. aber jetzt mit MacBook Pro will ich eben mal etwas Ordnung und System rein kriegen.
    bisschen von google lösen und alles nur noch über apple und onedrive organisieren
     
  9. Lambam

    Lambam Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    09.05.2010
    also danke erstmal,
    noch schöne Feiertage euch allen!
     
  10. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.822
    Zustimmungen:
    6.198
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Kein Problem, ich bin schon weiss Gott viel länger auf Mac... lerne aber trotzdem auch immer noch dazu. ;)

    Ich löse mich gerade von Apple, was Cloud angeht... Kalender, Kontakte, Aufgaben sind schon bei fruux.com, für Cloud teste ich gerade verschiedenes, Google G-Suite und luckycloud.de
     
  11. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.822
    Zustimmungen:
    6.198
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Die Daten bleiben in der Cloud, auf dem Mac werden neue, leere Ordner angelegt... Schreibtisch und Dokumente.
     
  12. Lambam

    Lambam Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    09.05.2010
    hatte vor 1,5 jahren eigentlich die schnauze voll von apple und bin ausser Mac mini, wo aber win 10 drauf lief in VM, komplett zu Google.
    S7, S7edge, galaxy tab s2, google fotos, sony smartwatch. merkte aber das ich nur am spielen und umgestalten war weil es halt möglich ist bei Android.
    hab dann auf einen schlag alles verkauft und ip7, Apple Watch neues iPad mini 4 und zum krönenden Abschluss noch das neue MacBook Pro gekauft. ohne TB.
    Frau und Sohn sind schon immer bei iPhone und iPad und dann passt halt einfach alles perfekt zusammen. Bei MS habe ich 100 GB frei deshalb behalte ich den dienst als Reserve.
     
  13. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.822
    Zustimmungen:
    6.198
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Ja, bei der Hardware bleibe ich auch (noch) bei Apple, nur Clouddienste, etc. stelle ich um, damit ich unabhängig bleibe in der Verwendung.
     
  14. Lambam

    Lambam Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    09.05.2010
    bin auch am ausmisten, Dropbox gelöscht, google alles raus genommen, nutze nur noch gmail für manche Dienste.
    backup auf 200 gb sd karte und externe Festplatte. Fotos bestimmt 2000 Bilder gelöscht. fire tv verkauft, prime gekündigt. atv 4 hingestellt.
    was ich noch klären muss is das mit Passwörtern. hab so viele, blick nicht mehr durch. sind zwar alle notiert aber jedesmal nachschauen...manman
     
  15. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.822
    Zustimmungen:
    6.198
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Für Passwörter kanns nur eins geben... 1Password :D
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...