iCloud hat sich mehrmals an und abgemeldet

dixone

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.10.2006
Beiträge
408
Hallo,

bei mir hat sich unter MacOS Catalina 10.15.7 die iCloud wohl von allein abgemeldet. Ich habe dann wohl im "iCloud Drive (Archiv)" Folder weitergearbeitet ohne es zu merken. Ist das ein bekanntes Problem? Jetzt muss ich die Daten abgleichen :/ laut Backup Platte läuft das Seit Ende Mai so :/
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.613
Auch wenn ich das Problem noch nicht ganz verstehe, ist das sicherlich nicht normal, dass sich einfach etwas ab- und anmeldet.
 

AgentMax

Super Moderator
Registriert
03.08.2005
Beiträge
50.339
Der Thementitel passt ja auch nicht.
iCloud wurde 1x abgemeldet und das war es.
Spontane selbst Abmeldungen von iCloud habe ich bisher noch nicht gelesen.
Das ab dann automatisch im Archiv Ordner weiter gearbeitet wird ist auch nicht normal.
Man muss dann schon aktiv diesen Ordner auswählen da es das normale iCloud Drive dann ja nicht mehr gibt und
auch die direkte App Integration nicht mehr gegeben ist.
 

dixone

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.10.2006
Beiträge
408
naja, das icloud symbol im Finder ist mehrmals verschwunden... meine verknüpfungen (sehr viele) verweisen scheinbar alle auf diesen archiv folder. hab mich jetzt komplett abgemeldet und neu angemeldet. Alles wird neu geladen, dauert leider ewig, danach datenabgleich mit file sync oder so
 

dixone

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.10.2006
Beiträge
408
Der Thementitel passt ja auch nicht.
iCloud wurde 1x abgemeldet und das war es.
Spontane selbst Abmeldungen von iCloud habe ich bisher noch nicht gelesen.
Das ab dann automatisch im Archiv Ordner weiter gearbeitet wird ist auch nicht normal.
Man muss dann schon aktiv diesen Ordner auswählen da es das normale iCloud Drive dann ja nicht mehr gibt und
auch die direkte App Integration nicht mehr gegeben ist.
Ich habe nichts abgemeldet, deswegen der Titel
 
Oben Unten