iCloud Backup - Was wird genau gespeichert?

Diskutiere das Thema iCloud Backup - Was wird genau gespeichert? im Forum iCloud.

  1. herberthuber

    herberthuber Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    351
    Mitglied seit:
    04.11.2018
    Hallo zusammen,

    beim iCloud Backup steige ich noch nicht so recht durch.
    Habe ein iPhone und ein iPad - beide mit der gleichen Apple ID angemeldet und für beide für das iCloud Backup aktiviert.

    Seit einiger Zeit bekomme ich den Hinweis, dass das 5GB Limit erreicht ist.
    Wenn ich nachsehe, dann beansprucht das iPad aktuell ca. 800MB Speicherplatz und das iPhone ca. 4GB.

    In den iCloud Einstellungen kann man für jede App einstellen, ob ihre Daten im iCloud-Backup gespeichert werden.
    Das habe ich alles am iPhone auf das nötigste reduziert, so dass max. 100MB and App-Backupdaten zusammenkommen. Trotzdem scheint das Limit überschritten zu werden; das iPhone meint noch ca. 500MB andere Daten sichern zu wollen.

    Frage:
    Was kommt eigentlich noch alles an Daten zum Backup dazu außer das was ich in den iCloud-Einstellungen bei den Apps einstellen kann?
    Wie kann ich den "Rest" der gespeichert wird (vermutlich irgendwelche Konfigurationen etc.) "minimieren"?
     
  2. wibsi

    wibsi Mitglied

    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    311
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    .. sorry, falsche Antwort.
     
  3. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    21.759
    Zustimmungen:
    3.697
    Mitglied seit:
    14.01.2006
  4. herberthuber

    herberthuber Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    351
    Mitglied seit:
    04.11.2018
    Danke für den Link - er geht ein wenig auf die zu sichernden Dinge ein - soweit schon mal gut.

    Trotzdem erklärt sich mir der imense iCloud Speicherverbrauch am iPhone nicht. 4GB - und das obwohl bis auf ein paar Apps alle iCloud Speicheroptionen der anderen Apps deaktiviert sind.

    Das Backup löschen und neu erstellen habe ich schon mal probiert. Hat auch geklappt, aber ein weiteres inkrementelles Backup scheitert dann wieder an der 5GB Hürde.

    Wie kann ich rausfinden was am iPhone die 4GB iCloud Backupgröße verursacht?
    Die Einstellung in iOS 9.3.5 unter Einstellungen / iCloud / Speicher / Speicher verwalten / iPhone 4S (Dieses iPhone) / Alle Apps anzeigen nennt nur eine Backupgröße von ca. 500MB.
     
  5. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    44.493
    Zustimmungen:
    6.809
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Gar nicht. Außer eben über die Funktion welche du genannt hast (also die einzelnen Apps abwählen usw).
    Du könntest ein Speicherupgrade für 0,99€ im Monat kaufen. Dann wäre Ruhe.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...