Benutzerdefinierte Suche

iChat startet nicht

  1. Gerd-Ralf

    Gerd-Ralf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    habe mein PB 2 Jahre und jetzt erinnere ich mich an die Zeiten, als ich noch ein
    Windowsuser war. Mein iChat startet nicht mehr, es hüpft einmal - und das war's. Habe es schon neu installiert, aber keine Reaktion.
    Vielleicht kann mir jemand helfen, würde mich sehr freuen.
    Bis dann
     
    Gerd-Ralf, 29.07.2006
  2. ThiemoMD

    ThiemoMDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    39
    Hast du Application Enhancer installiert? Oder KNCScrew?
     
    ThiemoMD, 29.07.2006
  3. Gerd-Ralf

    Gerd-Ralf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    nein ich habe nichts der gleichen installiert.
    Lediglich habe ich auf 10.4.7 geupdatet. Seit dem funktioniert es nicht mehr
    u.a. auch nicht eMail + Safari. Bei diesen beiden Programmen werden keine
    Jpg's dargestellt.
     
    Gerd-Ralf, 30.07.2006
  4. ThiemoMD

    ThiemoMDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    39
    Vielleicht Shapeshifter oder sonstwas von http://www.unsanity.com/products/ ?

    Einige der Produkte von unsanity installieren automatisch Application Enhancer. Z.t. kann der Probleme beim Update auf 10.4.7 machen, so wie bei mir.
     
    ThiemoMD, 30.07.2006
  5. Gerd-Ralf

    Gerd-Ralf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Nein auch davon habe ich nichts auf meinem PB.
    Danke für Deine bisherigen Antworten.
     
    Gerd-Ralf, 30.07.2006
  6. eMac_man

    eMac_manMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Hallo!
    Alleine durch das Neuinstallieren von iChat wirst Du das Problem nicht beheben können. Versuche doch einmal die iChat-plist-Dateien zu löschen.
    Gruss
    der eMac_man
     
    eMac_man, 30.07.2006
  7. Gerd-Ralf

    Gerd-Ralf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Danke für Deine Meinung:
    Meinst Du ich soll sie alle löschen? Und dann? Schreiben die sich wieder neu?
     
    Gerd-Ralf, 30.07.2006
  8. Graundsiro

    GraundsiroMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Nee Neuinstallieren nützt nix. Mal Rechte reparieren mit dem Festplattendienstprogramm.
     
    Graundsiro, 30.07.2006
  9. Groemel

    GroemelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Wozu benutzt du iChat ? Nicht dass ich das für schlecht halte, aber ich finde Adium kompakt und besser. Du wirst keine Funktionen vermissen: www.adiumx.com
     
    Groemel, 30.07.2006
  10. Gerd-Ralf

    Gerd-Ralf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Rechte reparieren usw. habe ich schon gemacht.
    iChat benutze ich, weil viele meiner Bekannten dieses auch haben.
     
    Gerd-Ralf, 30.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iChat startet
  1. rolleroll
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    346
    rolleroll
    16.02.2017
  2. lukazz181
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.112
  3. macfan97
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    618
    .:timmy
    03.05.2009
  4. moderato
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.430
  5. lalelitiffany
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    397
    lalelitiffany
    23.05.2008
Benutzerdefinierte Suche