IChat nur mit .mac?

  1. Kintaro360

    Kintaro360 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    11
    Ich wollte fragen ob man IChat auch mit Leuten verwenden kann, die keinen Mac besitzen, also übergreifend mit Skype, MSN oder was es sonst so gibt.

    Morgen werde ich eine neuinstallation durchführen und, wenn man zwingend nen .Mac Acc braucht oder komplizierter weise einen anderen Server oder wenn es nicht mit Windows kompatibel ist, dann installiere ich es nicht mehr.


    MfG Kintaro
     
  2. Zitlo

    Zitlo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    45
    Das geht meiner meinung nur mit .mac und mit aim
     
  3. iMick

    iMick MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    iChat funktioniert grundsätzlich auch mit AIM (Aol Instant Messenger), weil es auf diesem Protokoll basiert. Auch AIM-Kompatible Messenger (z.B. ICQ) sind - mit einigen Einschränkungen in der Lage mit iChat zu kommunizieren.

    Man benötigt keinen .Mac - Account - in den Einstellungen kann man auch einen AIM Account auswählen den man sich vorher bei AOL kostenlos anmelden kann.
     
  4. Kintaro360

    Kintaro360 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    11
    Keiner meiner Freunde hat AIM - nur Messenger und vor allem ICQ. Eine Handvoll hat Skype...
     
  5. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    ichat unterstütz auch icq. besser ist aber die kostenlose alternative adium.
     
  6. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    iChat kann nativ:

    - .mac
    - AIM
    - ICQ
    - Jabber

    Über eine Jabber Gateway geht auch noch MSN.

    Ich habe hier im Hauptfenster AIM laufen und im Jabber Fenster dann Jabber und ICQ.

    Von Adium würde ich abraten. Damit ist der Sinn von iChat beim Teufel. Kein Audiochat, kein anständig funktionierender Datentransfer (vor allem nicht von iChat zu Adium) und auch keine Bilderanzeige direkt im Chatfenster. Ergo: Relativ unbrauchbar! Ausserdem gehen z.B. Skripte von Salling Clicker etc. nicht anständig mit Adium. Ergo: Doppelt unbrauchbar!
     
  7. Lotzekov

    Lotzekov MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    8
    Was für ein Quatsch !
    Natürlich ist Adium von der Austattung her armselig.
    Ist aber eine der wenigen ordentlich funktionierenden Lösungen um mit den im PC-Bereich typischen Messengern zu kommunizieren. iChat und ICQ funktioniert auch nur dann, wenn der Partner eine relativ neue Version von ICQ benuzt. Verwendet er dagegen einen dieser zahlreichen Proggies, die mehrere Protokolle unterstützen, kann man diesen mit iChat nicht mehr ansprechen. Und da diese Proggies im PC-Bereich sehr beliebt sind weil sie alle Protokolle unter einen Hut bringen, kann man im Endeffekt iChat+ICQ /+MSN KOMPLETT VERGESSEN.
    Also: iChat ist schön für alle, die nur mit anderen macusern reden.
    für alle diejenigen, die auch icq, msn und ähnliche Protokolle benötigen, leider nutzlos.

    Kompromiss: beides laufen lassen. nervt aber.

    mfG
     
  8. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Noja - ICQ über Jabber über iChat geht auch ganz gut ;)
     
  9. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Stimmt, und die Kompatibilität ist genauso als wie wenn man einen normalen ICQ Client benutzen würde. Ich mags auch!
     
  10. Ranmaru

    Ranmaru MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    29
    Die überwiegende Anzahl meiner PC-benutzenden Freunde verwendet MSN. Ich habe iChat mit Jabber (macme.de) und einen MSN-Transport aufgesetzt. Das funktioniert tadellos, nur mit Dateitransfers gibt es so seine Probleme. Irgendwie gehen die nicht durch den Transport durch. Aber da wir uns eh selten was schicken, geht das zur Not auch per eMail.

    Als Addon zu iChat habe ich noch Chax installiert, daß im Optionspanel einige nützliche Funktionen hinzufügt. Adium habe ich auch eine Weile benutzt, bin aber wieder zu iChat zurückgekommen, weil es schmaler und schöner ist, meiner Meinung nach.

    Wenn iChat noch Skype-Kontakte unterstützen würde, wäre es das perfekte Messenger-Programm für mich. Momentan habe ich iChat und Skype in der neuen Beta parallel laufen.
     
Die Seite wird geladen...