iChat - einseitiger Videochat

Swallowtail

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.02.2005
Beiträge
535
Hallo, habe gerade Versucht mit einem User testweise einen Videochat aufzubauen um die Qualität seiner Cam beurteilen zu können.

Ich besitze leider noch keine iChat Kamera. Das Problem ist nun dass keiner von uns beiden ein Video Symbol neben dem Namen des Gegenübers in der Buddyliste sieht.

Das einseitiger Videochat grundsätzlich möglich ist haben ich hier gelesen:
Die Videofunktionen der AV-Version setzen eine Kamera (iSight oder DV-Kamera werden unterstüzt) voraus, es ist aber auch ein einseitiger Audio- und Videochat möglich, so dass nur eine Person ein Mikrofon bzw. eine Kamera benötigt.
Woran kann es liegen das die Videokonferenz nicht möglich ist? Firewalleinstellungen?

Gruß
Andreas
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ana

Aktives Mitglied
Registriert
25.11.2003
Beiträge
2.014
Es kann gar kein Video-Symbol neben deinem Nick erscheinen, weil du ja keine Cam hast.
Und du kannst seins auch nicht sehen, weil du ja keine Cam hast.
:D
(Man kann es nur sehen, wenn man die Cam auch selber angeschlossen hat)

Trotzdem müsste es deinem Freund möglich sein, dich zu einem einseitigen Video-Chat einzuladen. Habt ihr es denn ausprobiert, oder habt ihr euch gleich vom "nicht-sichtbaren Symbol" entmutigen lassen?
 

maxi.d.

Aktives Mitglied
Registriert
26.02.2004
Beiträge
6.539
ana hat eindeutig recht

er muss den videochat starten
 

Swallowtail

Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.02.2005
Beiträge
535
Auch wenn die Person, mit der Sie chatten möchten, keine iSight Kamera besitzt (das passiert Ihnen glücklicherweise nicht), können Sie dennoch einen Einwege-Video-Chat führen. Halten Sie einfach die Taste "ctrl" gedrückt, wenn Sie einen Namen aus Ihrer Kontaktliste auswählen. Wählen Sie dann "Einladung zum Video-Chat senden".
Das habe ich grad bei Apple gelesen. Weiß leider nicht was er versucht hat. Frage Ihn heut Abend nochmal.

Gruß Andreas
 

romi0815

Mitglied
Registriert
02.11.2004
Beiträge
815
Hallo Max`l :)

erstmal groes Lob an deine iChat-Anleitung. HAt mir einiges wirklich sehr erleichtert.
2 Fragen habe ich dennoch (hoffentlich habe ich die Antworten nicht überlesen!):

1) Wie kann man denn beim chat diese "mehrfachansicht" einstellen? (also wie bei den konferenzen während der keynote, die steve hält) :) geht leider nur kompact (normal) oder vollbild (wobei dies beim iMac in die länge gezogen wird)
2) in mehreren Programmen wird mir lediglich eine Auflösung von 320x240 angezeigt. woran kann das liegen?

Vielleicht kannst du oder hier jemand helfen!

Vielen Dank im Voraus!

gruß,
romi
 
Zuletzt bearbeitet:

maxi.d.

Aktives Mitglied
Registriert
26.02.2004
Beiträge
6.539
romi0815 schrieb:
1) Wie kann man denn beim chat diese "mehrfachansicht" einstellen? (also wie bei den konferenzen während der keynote, die steve hält) :) geht leider nur kompact (normal) oder vollbild (wobei dies beim iMac in die länge gezogen wird)

also gemacht hab ich das auch noch nicht!

4 voraussetzungen dafür müssen aber sein - was ich weiss ;)

1) Tiger
2) Hardwareanforderungen müssen passen
3) Internetverbindung muss schnell genug sein
4) du brauchst zumindest 2 weitere mit einer cam

ohne gewähr ;)

anwählen musst du sie auch
und zwar mit gedrückter apfeltaste
und mit gedrückter ctrl-taste kannst du den videochat starten
 
Zuletzt bearbeitet:

romi0815

Mitglied
Registriert
02.11.2004
Beiträge
815
Ahh, jetzt hats geklappt :)

aber nochmal zu Punkt 2:

Aufnahmen werden nur mit einer Auflösung von 320x240 angezeigt / gespeichert.
Wo bzw. wie kann ich das auf die 640x480 umstellen??

Und noch eine kurze Frage: in GarageBand kann ich die iSight nicht als Tonquelle auswählen. Weiß jemand einen Rat?

Vielen Dank im Voraus!

gruß,
romano
 
Oben