ich raffs nicht: brother drucker am airport druckt spiegelverkehrt...

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Gero Deibert, 01.10.2006.

  1. Gero Deibert

    Gero Deibert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2006
    kann mir irgendwer helfen? was noch dazu kommt ist dass ers micht immer macht, ich aber an den einstellungen nichts änder...... :o :( :confused:

    bin etwas verzweifelt gerade....

    danke euch!!
     
  2. Gero Deibert

    Gero Deibert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2006
    keiner eine idee??:(
     
  3. Schon mal den Drucker deep resettet ??? Steht im Handbuch !
    Ansonsten Druckeinstellung ????
     
  4. Gero Deibert

    Gero Deibert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2006
    jo, alles versucht, druckereinstellungen werden blöderweise nicht angezeigt wenn ich über den airport drucke. sonst gäb es eine einstellung anscheinend die das behebt, aber so eben nicht.... :-(

    noch wer ne idee?
     
  5. Also ich drucke auch über Airport und habe da gar kein Problem. Die Einstellungen für den druck werden ja auch in der Anwendung vorgegeben. Dort wird Seitenformat und anderes mehr vorgegeben. Insofern verstehe ich die letzte Anmerkung nicht ganz. Beispiel WORD dort gibt es doch einen Drucken Dialog....

    :kopfkratz:
     
  6. Gero Deibert

    Gero Deibert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2006
    also es wird noch komischer, wenn ich in word ein .doc erstelle wird das auch richtig gedruckt, ich habe das gefühl dass nur alles was ich als .pdf oder aus safari drucke spiegelverkehrt wiedergegeben wird.... und da kann ich eben auch nichts einstellen....
     
  7. ModelNick

    ModelNick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.02.2004
    Um welchen Brother handelt es sich denn? Mein Hauptdrucker, der Brother HL 2700CN druckt tadellos über AirPort. Hast Du die aktuellste Firmware in Deiner AirPort Station? Welche Basisstation hast Du denn? Welches System benutzt Du?
     
  8. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.04.2006
    Hast du auch ordentliche Brother Druckertreiber drauf? Gibt glaub ich welche auf versiontracker ...
     
  9. Gero Deibert

    Gero Deibert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2006
    hmm also ich hab die triber drauf die beim drucker dabei waren. ebenso beim airport.
    drucker ist der brother MFC-3240C

    ich hab den airport quasi nur als teilnehmer in meinem netzwerk um über den zu drucken und musik zu hören, dahinter steckt nicht direkt das wan sondern erstmal mein heim lan und dann der router (d-link)
    drucken über den airport vom pc aus geht übrigens ganz normal! egal was..!
     
  10. Das hört sich für mich so an, als ob "irgendwo" eingestellt ist, dass er die Ausgabe für die Belichtung einer Druckvorlage liefern soll (vgl. Kartoffeldruck ,->). Das kann man in vielen Anwendungen (Layout etc.) festlegen. Vielleicht ist es bei dir auf diese Weise global festgelegt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen