ich rad polzilei blaulicht

ihannes

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.06.2006
Beiträge
108
sorry das muss ich jezt jemanden mitteielen:
bin gerage auf einer grossen strasse gefahren mit meinem pucholdschoolrad ohne licht,ohne allem nur mit 2 rädren und einem lenker.
da kommen mir die bullen entgegen.
per lautspecher:
"der herr auf dem fahrrad bitte stehenbleiben"
ich one licht und mit X-promill
"sicha nit"
gebe gas-die bullen drehen um-mir nach mit blaulicht-ich gas-auf den gehsteig-bullen bleiben stehen-einer steigt us-läuft mir nach-ich gerade beschäftigt so wieder aufs rad aufzusteigen dass ich den rücktritt nicht betätige-
weiter gehts-bulle wieder ins auto mir nach ich nach links in einbahnstrase-jetzt bullen mit blaulicht und sirene mir nach- ich in die pampa,quer über den rasen in wohnanlage zum radstäneder sperre rad ab- bullen kommen mir auf bürgersteig entgegen- ich an haustüre- schlüssel raus, türe auf rein ins haus, rein in wohnng,schau raus aus dem fenster - unten stehen bullen vor der türe, wissen nicht wo klingeln,stehen ca. 2 min da rum und reden - ich krieg bauchkrampf vor lauter lachen und schreibe diesen fred.
gute nacht
ihannes:drink: :drink: :drink:
 

i_lp

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.08.2006
Beiträge
1.462
JUHUUUUU!



Wo wohnst du fragt der Kollege?
 

ihannes

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.06.2006
Beiträge
108
in innsbruck aber studiere in linz
 

i_lp

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.08.2006
Beiträge
1.462
Ich jetzt in Bayern, Nürnberg. Auch nicht viel besser! :(



<Ton, Steine, Scherben>
Macht kaputt was euch kaputt macht!
</Ton, Steine, Scherben>
 

Dingo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
3.088
:rolleyes: Bin ja mal gespannt, wie das ausgeht… Von denen hast Du sicher nicht zum letzten Mal gehört, könnte ich mir vorstellen… :hum:
 

Dommy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.08.2005
Beiträge
1.020
wahrscheinlich weil er rotzevoll war und nicht laufen wollte.
Fahrrad ist da aber auch net gerade die beste Wahl gewesen :)
 

Scyks

Neues Mitglied
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
27
dann wohln wir mal hoffen, dass die pol ihn nicht erwischt hat, wenn se ihn nun doch gecasht haben, bekommt der noch böse stress. alkohol am steuer..
 

Spike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
Die Herren von der Behörde werden sicher hartnäckig sein und in der Nahbarschaft herum fragen, wem das Rad gehört.
Ich denke, die Geschichte ist noch nicht ganz durch...



:Pfeif:
 

Sym

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.06.2003
Beiträge
2.161
Naja, wenn er pope-voll war, ist das kein Wunder. ;)

Schön dumm, dass zu Hause zu parken. Sowas kann mehr nach sich ziehen, als nur ein kleines Bußgeld für das ohne Licht betrunken fahren. Dazu kommt wohl die Gefährdung andere Leute durch die Polizei, da die mich Blaulicht hinterher mussten und andere gefährdeten.

Ohne Licht und betrunken auf dem Fahrrad gehört bestraft. Wie man hier sieht, scheint es auch noch lustig zu sein. Die Wahrnehmung lässt extrem nach und man gefährdet sich und andere Vekehrsteilnehmer. Ich kann sowas nicht verstehen.
 

grimm-

Mitglied
Mitglied seit
12.09.2006
Beiträge
131
ohne licht betrunken Radfahren wird auch bestraft, zumindest in Österreich: Sofern du einen Führerschein für ein Auto hast ist dieser weg, wenn du mit >1.6 Promille am Fahrrad im Strassenverkehr erwischt wirst.
 

Killabee24

Mitglied
Mitglied seit
28.10.2006
Beiträge
927
Ich würde das Rad verschwinden lassen - falls Du überleben willst ;)
 

Sym

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.06.2003
Beiträge
2.161
Jau, mir ist mal so einer vors Auto gelaufen. Ich kann es mir bildhaft vorstellen. Es war Glück, dass ich gerade locker durch die Stadt fuhr und gut reagiert habe. Der andere hat nur gelacht und fuhr weiter. Mir saß der Schock im Körper.
 

MediMan

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.01.2004
Beiträge
1.509
Ganz nach dem Motto von N.W.A:

Fuck tha police

:drink: :bike: :thumbsup:
 
Oben