Ich muß zurück zu OS9....

  1. Carsi

    Carsi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    und bin da garnicht glücklich drüber. Leider gibt es bei meinem G4 in meinem Tonstudio Probleme zwischen OSX und der Hardware. Auf jedenfall hat mir der Support (Motu) erstmal dazu geraten auf OS9 weiter zu machen. Emagic Logic läuft ja unter OS9.2.2 ziemlich gut, aber was ist mit...

    1. Der Airportkarte. Ich habe ein Netzwerk mit OSX Rechnern und WinXP Rechnern. Geht das überhaupt?
    2. Alle meine Daten(Samples,Songs u.s.w) liegen auf einem Linux Server, den ich momentan von OSX aus über Samba ansteuere. Kann OS9 überhaupt Samba??

    Das sind einige Fragen. Über ein paar Tips würde ich mich freuen, da ich ziemlich unter Zeitdruck stehe.

    Danke .....Carsi
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    was für probleme hast du unter os x?
     
  3. Carsi

    Carsi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe von Motu die PCI 324 Karte im Rechner. Mit einer 2408 Einheit läuft alles bestens mit dem Coreaudio Treiber. Mit mehreren aber kommt es zu Digitalknacksern. Soll an der 324 Karte liegen. Ich muß entweder Upgraden auf die 424 oder den Asiotreiber unter OS9 verwenden.

    Gruß Carsi
     
  4. lupusoft

    lupusoft MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    Moin,

    Klar, warum nicht? Airport Treiber gibt es für die alten OSe ab 8.

    Mmh, ich bringe das immer durcheinander, bzw. weiss wahrscheinlich nicht wovon ich rede aber: Samba ist ein Linux Programm, das über SMB als Fileserver mit Windoof Kisten redet, oder? Also geht es eigentlich um SMB, sprich Netzwerprotokoll Kompatibilität. Von Haus aus kann OS9 das nicht, aber es gibt jede Menge Erweiterungen für OS9, die dem Mac SMB beibringen. Wenn es also nur darum geht, Dateien von der Linux Kiste zu holen, ist alles möglich. Natürlich kannst Du deinem Linux auch AppleTalk beibringen (Netatalk oder wie hiess das?), dann muss der Mac nix dazulernen. Unter macwindows.com/Network.html gibt es eine Menge Vorschläge zum Thema Mac-DOSen.

    Gruss, Andreas
     
  5. Temp13

    Temp13 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    2
    Ich denke nicht dass os9 samba kann hatte den gleichen terror... bei mir liefs nicht und ich bin elendig verzweifelt...
     
Die Seite wird geladen...