Ich bin nun auch ein Apfel-User

Mikesch3

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.11.2004
Beiträge
16
Hallöle,

nachdem ich ja schon vor einiger Zeit Eure Hilfe in Anspruch genommen habe, ist es nun soweit. Dies ist das erste Posting von meinem niegelnagelneuem iBook 12". Zunächst mal bin ich natürlich begeistert und habe auch schon die Airport-Express-Basisstation installiert, so dass ich jetzt auch wireless im Inet bin. Allerdings tun sich auch die ersten Switcher-Probleme auf. Mir fehlt die rechte Maustaste irgendwie.
Werde mich wohl bald mit jeder Menge Fragen an Euch wenden.

Bis dann :D
 

mikne64

Aktives Mitglied
Registriert
02.04.2004
Beiträge
3.478
Hallo,

da hilft Dir [CTRL]-Taste (Control) drücken und gleichzeitig ein Mausklick. :)

Viele Grüße
Michael
 

Dr. Snuggles

Aktives Mitglied
Registriert
22.07.2003
Beiträge
4.775
Viel Spaß mir hat diese Seite viel geholfen am Anfang;) xshorts.de/
 

dodger_dose

Mitglied
Registriert
14.09.2004
Beiträge
504
sidetrack suchen....damit verwandelst du das touchpad in ein 4tasten-pad-mit-scroll-funktion in der linken und rechten ecke......damit sollte das switchen um einiges einfacher fallen....
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
Na dann muss ich mich wohl freuen das es wieder einen mehr unter uns gibt. :D :D


Es gibt im Übrigen Geschäfte die verkaufen einem ganz tolle Nagetiere mit vielen Tasten und Rädern machmal sogar kabellos. :p :p


Viel spaß mit dem Mac und dem Forum ;)

Gruß
Marco
 

altobelly

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2004
Beiträge
1.352
Schön, oder? Ich kann mich noch gut an meine ersten Stunden vor meinem g4/400 erinnern. MacOS empfängt einen echt mit offenen Armen, und man fühlt sich richtig während des arbeitens...
Ich hab das Problem mit der Maustaste so gelöst, indem ich einfach mal Fremdgegangen bin. Nun verrichtet eine Logitech MX310 ihren Dienst.

Ich wünsch dir noch viel Spaß hier im Forum und mit deinem iBook!
 

Rastaflip

Mitglied
Registriert
16.11.2003
Beiträge
211
wenn ich heutzutage an meinem winrechner sitzte ärgere ich mich über die unkomfortable bedienung, es fehlt mir exposé und apfel Q.

alles gewöhungssache. irgendwas geht der griff zur Ctrl-Taste total in fleisch und blut über. es sei denn du vermeidest das indem du immer ne maus dabeihast. kann ich aber nicht empfehlen. im grunde genommen ist steuerung per hotkeys viel schneller und praktischer wenn man es mal kann.

achso, noch herzlichen glückwunsch für das ibook. damit wirst du sicher noch viel freude haben
 

ratpoison

Aktives Mitglied
Registriert
17.08.2004
Beiträge
2.037
Willkommen beim Mac ;) Viel Freude am Gerät und viel Spaß bei macuser.de

Jeden Tag eine neue Freude, du wirst es sehen :D
 

SaC

Mitglied
Registriert
10.10.2004
Beiträge
388
Rastaflip schrieb:
wenn ich heutzutage an meinem winrechner sitzte ärgere ich mich über die unkomfortable bedienung, es fehlt mir exposé und apfel Q.

Ja, dass kenn ich. Jedes mal wenn ich an einem Win-Rechner sitze wundere ich mich, warum nichts passiert wenn ich in die aktiven Ecken fahre :D
Außerdem ist die Position der STRG-Tasten auf Win-Keyboards dermaßen idiotisch...... :rolleyes:



@Mikesch3: Willkommen im Club
 

winterday

Mitglied
Registriert
23.01.2005
Beiträge
103
Zum Thema Maus kann ich die Microsoft Optical Mouse by Stark empfehlen. Schönes Design und liegt gut in der Hand. Passt hervorragend zu jedem Mac.
 

jofamac

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2004
Beiträge
2.111
Herzlich Willkommen bei Macuser.de Community mikesch3 :)
Ich denke, du wirst hier bei Macuser viel Spaß haben!
 

tobym0258

Mitglied
Registriert
20.09.2004
Beiträge
391
iBook? Hätt ich auch gerne.

In letzter Zeit scheints wohl vermehrt Switcher zu geben! Ist euch das auch aufgefallen??
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
tobym0258 schrieb:
iBook? Hätt ich auch gerne.

In letzter Zeit scheints wohl vermehrt Switcher zu geben! Ist euch das auch aufgefallen??

Wie kommst du darauf kopfkratz :D kopfkratz
 

Mikesch3

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.11.2004
Beiträge
16
Vielen Dank für Eure Glückwünsche. Ich hab mir mal sofort Sidetrack besorgt und das ist eine große Hilfe. Jetzt kann ich mit dem Trackpad scrollen und hab auch meine rechte Maustaste.
Mit welcher Tastenkombination lässt sich den Text ausschneiden, einfügen oder löschen?
 

Blaubierhund

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2005
Beiträge
1.011
schließ doch einfach ne usb-maus an, dann haste deine rechte maustaste wieder, inkl. scrollrad
 

PaddyFM

Mitglied
Registriert
16.09.2003
Beiträge
95
Mikesch3 schrieb:
Mit welcher Tastenkombination lässt sich den Text ausschneiden, einfügen oder löschen?
Apfel + x (ausschneiden)
Apfel + v (einfügen)
Apfel + c (kopieren)

Text löschen: fn + Rückschritttaste (ersetzt die Entf.-Taste)

Dateien löschen: Apfel + Rückschritttaste (befördert die markierte Datei in den Papierkorb)
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
PaddyFM schrieb:
Apfel + x (ausschneiden)
Apfel + v (einfügen)
Apfel + c (kopieren)

Text löschen: fn + Rückschritttaste (ersetzt die Entf.-Taste)

Dateien löschen: Apfel + Rückschritttaste (befördert die markierte Datei in den Papierkorb)
Apfel + A (alles Markieren)
 

Happyhan

Mitglied
Registriert
06.12.2004
Beiträge
193
Achtung.....

Apfel + Q schließt die Anwendung ....und is nicht wie beim PC das"@" (Alt+L).
Das is mir so oft am Anfang passiert.....aber man lernt ja nie aus!

MfG
Happyhan

PS: Glückwunsch zum MAC !
 
Oben