iCal und Thunderbird wollen nicht zusammen arbeiten

  1. CubaMAN

    CubaMAN Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    17
    Hyho,

    hat jemand ne Ahnung wie bzw was ich bei iCal umstellen muss, dass wenn ich im iCal an eine Person (die in der Rubrik Teilnehmer drin steht) eine e-mail schreiben will und dies über Thunderbird und nicht über Mail tun möchte. Ich nutze hauptsächlich nur Thunderbird und da ist es doch etwas ungeschickt wenn sich jedesmal Mail öffnet.

    greetz
     
  2. NewMacer

    NewMacer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    ich glaube, das geht gar nicht. für entourage gäbe es was, da muss man dann aber ical neu installieren, falls man es wieder über mail haben möchte. kann dir leider nicht mehr dagen, wo ich´s her hatte. versuch mal mit dem suchbegriff ical2entourage oder so.
     
  3. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Das Standardmailprogramm kannst du in Mail umstellen.
     
  4. CubaMAN

    CubaMAN Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    17
    Klar. Das hab ich auch gemacht, nur leider scheint das iCal egal zu sein. Im Adressbuch klappts, nur eben in iCal nicht. Trotzdem Danke.
     
  5. NewMacer

    NewMacer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    richtig. ical ist´s egal! das ist das problem. aber mail ist ja eh besser, vor allem in verbindung mit adressbuch. aber geschmacksache.
     
  6. CubaMAN

    CubaMAN Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    17
    Da hast du recht. Beutz eben schon seit längerem Thunderbird und gab nie Probleme damit. Naja muss ich eben damit leben .... ein oder zwei *clicks* mehr zu tätigen.
     
Die Seite wird geladen...