Ical abgleichen (veröffentlichen+abonnieren)

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von jottm, 08.03.2006.

  1. jottm

    jottm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.08.2004
    Um die ical-Kalender (Büro-Rechner/zu Hause) abzugleichen , habe ich die ics.Dateien von Bürokalender auf einem webdav.server (war beim strato paket dabei) veröffentlicht.
    Um sie auf den Rechner zu Hause zu bekommen, habe ich diese dann abonniert. Klappt wunderbar.
    Allerdings kann ich dann zu Hause keine Termine eingeben, da abonnierte Kalender wohl schreibgeschützt sind.
    Wie kann ich diese "Einbahnstrasse" umgehen? ... oder sehe ich mal wieder den Wald vor lauter Bäumen nicht?

    Danke!

    J.
     
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Das Problem hab ich auch und wäre für eine Lösung dankbar.
     
  3. jottm

    jottm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.08.2004
    Keiner 'ne Lösung parat? Kann ich nicht glauben.
    Hallo ihr begeisterten .mac-server Nutzer, geht das bei euch etwa auch nicht.

    Was gäbe es denn für Alternativen? Mozilla Sunbird?

    Danke & Gruss
    J.
     
  4. TirasX

    TirasX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.04.2005
    du kannst keinen abonierten iCal Kalender ändern! da du, durch das Abbonement nur Lese Rechte hast und Schreibrechte kannst du dir nicht geben.
     
  5. TirasX

    TirasX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.04.2005
    ups n fehler
     
  6. jottm

    jottm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.08.2004
    Mit anderen Worten, es gibt keine Lösung derart, das auf dem Server ein "Chef-Kalender" liegt, den ich von meinen Rechnern (via iCal) aus verwalten kann. (D.h. ich kann vom Büro-Rechner aus Termine eintragen und die dann in den Kalender auf meinem Heim-Rechner übernehmen - aber nicht umgekehrt.)

    Klingt ja nicht wirklich ausgereift. oder?!
    Wie macht ihr das denn? Filofax? :)

    Gruß
    J.
     
  7. goran

    goran MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Gibt es hier schon Lösungen? Kann doch nicht sein, dass man mit jedem anderen Client den Kalender ändern kann, ausser vom Mac aus mit iCal?

    Gruss,
    Goran
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen