iCab ist nun am Start ...

mohmac

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2011
Beiträge
675
Aktuell, der Browser iCab ist sauschnell geworden. Offensichtlich mit 16,4MB sehr schlank programmiert worden.
Hat mich neugierig gemacht und ich habe ihn installiert (gekauft).
Vom Quickstarter (Favoriten) bin ich etwas enttäuscht. Die Favicons sind sehr pixelig und die Schrift (für mich) im Verhältnis zum Favicon zu gross. Ich finde es optisch nicht recht gelungen.
Lässt sich irgendwie auch eine "Lesezeichenleiste" darstellen, unabhängig von den Favoriten?
Der Browser selbst scheint mir gelungen zu sein. Mit allen Filtern bin ich auch hier werbefrei unterwegs.
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
11.035
Vom Quickstarter (Favoriten) bin ich etwas enttäuscht. Die Favicons sind sehr pixelig und die Schrift (für mich) im Verhältnis zum Favicon zu gross.
Meinst du die Favoritenleiste oben? Die Schrift ist bei mir so groß wie in der entsprechenden Leiste beim Safari und passt zu den Icons, die kaum größer sind - ich wüsste gar nicht, wie diese pixelig sein könnten mit ihren vielleicht zweieinhalb Millimetern.
Bildschirmfoto 2020-10-08 um 20.40.46.jpg
 

warnochfrei

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
1.355
Oha!

Also doch noch mal ein Versuch mit iCab...

(betreibe zzt. iCloud-Lesezeichen mit drei Browsern auf vier Rechnern.)
 

mohmac

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2011
Beiträge
675
Meinst du die Favoritenleiste oben?
Nein, ich meine die Seite selbst, wenn Du die "Favoriten" als Startseite definierst. Sie werden dann ähnlich dargestellt wie Safari das macht, allerdings eben zum Teil "pixelig", oder ohne Favicon, obwohl andere Browser eines darstellen.

Bildschirmfoto 2020-10-08 um 21.10.01.jpg
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
11.035
Wo müsste ich das denn einstellen?
Auf die Schnelle finde ich nichts in den Einstellungen - wobei ich bei keinem Browser jemals eine Startseite eingestellt habe außer einer leeren.
Aber dein Screenshot zeigt, daß du da recht hast - die Icons sind grausam verpixelt.
Hats du den Programmierer mal angeschrieben? Nach meinen Erfahrungen, auch wenn es da kürzlich nur ein Problem beim Lizensieren gab, reagiert er schnell.
Ich habe das Programm vor vielen Jahren mal als Standard benutzt und natürlich gekauft, vor allem weil iCab genau wie moderne Safari-Versionen Webseiten in - für den Finder - einzelne Datei sichert, anders als Firefox, Opera, Vivadi - soweit ich mich erinnere, bekam man auch damals schon schnell eine kompetente Antwort.
 

Blaubeere2

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2015
Beiträge
885
Der Entwickler, Herr Clauss, antwortet auch heute noch sehr schnell. Ich liebe iCab, aber was mir wirklich all die Jahre fehlte und weiterhin fehlt, ist die Unterstützung des 1Password-Plugins.
 

mohmac

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2011
Beiträge
675
Wo müsste ich das denn einstellen?
In den Einstellungen unter "Fenster":
Bildschirmfoto 2020-10-09 um 07.05.13.jpg
Wenn Du es so einstellst, erhältst Du ein Startfenster mit den Favoriten (wie Safari).

Ich habe dem Entwickler bereits geschrieben und er arbeitet daran, wie es in der Rückmeldung hiess.
 

Madcat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
15.755
Ist iCab an Retina-Displays angepasst? vielleicht liegt da der Hase im Pfeffer begraben. Ich hab iCab nur an meinem retroFit und da ist es OK.
 

Blaubeere2

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2015
Beiträge
885
An meinem iMac mit Retinadisplay sind die Favoriten auch verpixelt.