iBox!

Weltentummler

Mitglied
Registriert
09.02.2003
Beiträge
91
interessant, stellt sich nur die Frage, ob Apple da nicht zwischenfunkt.

Und was den Preis angeht: Den kann Apple erreichen, aber wenn die das privat aufziehen, dann übersteigt der Preis für´s Motherboard (G4) allein schon den kalkulierten Gesamtpreis.

Nunja. Enthusiasmus in Ehren, aber ... :D
 

Jörg

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.09.2001
Beiträge
2.799
Angeblich sollen es ja alte Gigabit-Motherboards sein und irgendwie auch ein MB-Lieferant schon involviert sein. Was allerdings Wunschvorstellung, Marketingbelehrung für Apple oder konkrete Liefervereinbahrung ist, läßt sich nicht einwandfrei differenzieren.

Aber die Idee eines billigen barebone oder auch Komplett-Rechenknechts für unter 500 Dollars ist schon sexy. Das wäre der immer wieder herbeigrufene iMac ohne Monitor mit PCI. Ich würd einen nehmen... :D


Jörg
 

Mauki

Aktives Mitglied
Registriert
24.07.2002
Beiträge
15.411
Die iBox wäre ein Traum. Endlich ein Mac zu einem anständigen Preis. Ich würde sofort einen Box kaufen.

Dann würde es heisen endlich geswitcht. *wink :D

mfg
Mauki
 

TNC

Aktives Mitglied
Registriert
11.01.2003
Beiträge
1.986
iBox = iDee?

handelt es sich dabei denn nicht nur um eine idee?
oder gibt es schon so einen prototypen?
aber dürfte ein ganz nettes gerät werden die pizzaschachtel
carro
 

Jörg

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.09.2001
Beiträge
2.799
Jesses! Wenn man golem sieht, merkt man erstmal wie gut wir es mit unserem MacUser haben... :D

Jörg
 
Oben