iBookTouch

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Scarpetta, 30.03.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Scarpetta

    Scarpetta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.03.2006
    Wunsch oder Wirklichkeit,

    iBookTouch
    - 9 Zoll Touchscreen
    - 2 GB Ram
    - ca. 200 GB HD
    - 2 USB 2
    - FireWire
    - RJ45 LAN
    - WLAN / AirPort
    - AudioIn
    - AudioOut
    - Telephon
    - OSX 10.5.n
    - etc.

    Machen die das endlich mal? Gibt es da schon Gerüchte drum? Ich hätte es gerne.

    Gruß Scarpetta
     
  2. 4Lix

    4Lix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.351
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    377
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    aber nur mit core2duo extreme und nem sli fähig....dazu noch 10h akku laufzeit....ja ich will auch vieles von apple :D
     
  3. fallefreundig

    fallefreundig MacUser Mitglied

    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    23.05.2007
    Das iBook ist tot.


    :zwinker:
     
  4. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    3.033
    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Wäre Safari dann damit schneller? :kopfkratz:
     
  5. CharlieD

    CharlieD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.910
    Zustimmungen:
    652
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Bestimmt, ja.
     
  6. windig

    windig MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    22.03.2008
    Warte ich suche nach Gerücht ;)
     
  7. Scarpetta

    Scarpetta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.03.2006
    Nicht falsch verstehen, keine Tastatur, keine Aufklappen, keine beweglichen Teile, keine Festplatte sondern Speicherbausteine wie im Stick, nur Bildschirm und Schnittstellen. Sonst nichts. Also kein Laptop, sondern eher wie ein iPodTouch, nur eben als voll funktionsfähiger Rechner, mit dem man z.B. auch MS Office betreiben kann. Statt 9 Zoll würde ich auch 12 nehmen, aber nicht mehr. Eben gerade so DIN A 5. Das wäre mein ultimatives Mobil-Gerät.

     
  8. http://www.axiotron.com/

    bitteschön

    echt, kein Fake und alt. Und kann mehr als sämtliche vergleichbaren Tablet PCs mit Windows, die etwa gleich viel kosten.


    Und ach ja, ein iBook wird es wahrscheinlich nie wieder geben, seit seiner Einstellung vor 3 Jahren.
     
  9. pikachu

    pikachu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    29.03.2008
    Wie produktiv kann man wohl längere Dokumente ohne Tastatur bzw. mit einer Software-Tastatur erstellen? Ich denke für das beschriebene Modell fehlt (noch) schlicht eine Zielgruppe, denn im Grunde genommen ist es nur ein größeres und leistungsstärkeres iPhone. Außer Mediengestalter, die z.B. häufig mit Anwendung à la Photoshop arbeiten, fällt mir spontan niemand ein, der so viel rechenleistung gebrauchen würde. Zudem wäre der Preis für solch ein Gerät vermutlich schon wegen des Speichers zu hoch für Heimanwender.
     
  10. guckt in den Link von mir bevor ihr weiterhin postet :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen