ibook zu schwach für os x tiger?

Diskutiere das Thema ibook zu schwach für os x tiger? im Forum MacBook.

  1. fasto

    fasto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.01.2005
    hab mir vor 2 tagen ein ibook 1,2 Ghz 768 mb BT 60 gb hd bestellt ... muss ich jetzt beunruhigt sein, wenn ich das hier lese?

    [snip] The ATI Radeon 9200 with 32MB does not support the forthcoming buzzword feature from Tiger, Core Image, which means wavy Dashboard effects get done by the CPU or not at all. But does the Radeon 9200 really not support Core Image? Until the day of the Keynote the Core Image preview page for Tiger listed video cards that supported Core Image, and the least powerful card capable was the GeForce with 64MB RAM, but now the list is gone. [/snap]

    [quelle: http://arstechnica.com/articles/paedia/hardware/mac-mini.ars]

    gruss hans
    __________________________
    pc ;-) Shuttle Barbone SB61G2, Intel P4 2.8 ghz HT/ 800 mhz FSB , Infineon RAM 1024 mb DDR 400, Sapphire ATI Radeon 9600 Pro ALL-IN-WONDER (TV/FM), Seagate Barracude 120 gb S-ATA, Medion 250 gb (Firewire, extern), Toshiba SD-M1802 16x/48x (intern), NEC 1300A DVD-Writer (extern), SMC 2802 WLAN (PCI-Slot), TerraTec 5.1 HomeArena Speakersystem, 3COM HomeConnect Webcam (USB), Keysonic EL610 Keyboard (USB), Microsoft Wireless Optical Mouse (USB), TerraTec Cinergy T2 DVB-T Tuner (USB), TerraTec Noxon WLAN Audio Adapter, SMC 2804 WLAN Router, Dual Monitor (18,1"TFT Eye-Q + 15"TFT Samsung).
    __________________________
    http://www.HerrGadget.de
     
  2. sahomuzi

    sahomuzi Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Nein

    Tiger wird sicher auf deinem ibook funktionieren.

    Das du keinen Pixar Kinofilm darauf produzieren kannst, wusstest du ja schon vorher. ;)
     
  3. Andy Macht

    Andy Macht Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2004
    was wohl unter anderem daran liegt, daß er nich bei pixar arbeitet...
     
  4. meccs

    meccs Mitglied

    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    25.09.2004
    Ich dacht der Besitz eines Mac würde mich automatisch zu einem Pixar Mitarbeiter machen? :mad:

    :p
     
  5. macks

    macks Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Vergiss es, dein iBook ist viel zu schwach.

    ;)
     
  6. Rakor

    Rakor Mitglied

    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Verunsicher den armen doch nicht Macks....

    Der Tiger wird auf deinem iBook wohl sicher laufen, nur wirst du eben nicht in den Genuss aller grafischen Features kommen (die auf Core Image basieren).

    Du kannst also wohl alles machen nur eben nicht mit den hübschen Effekten...
     
  7. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    13.027
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1.975
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Ich sag dazu nur eins:"Wer lesen kann ist klar im Vorteil!"
     
  8. aralka

    aralka Mitglied

    Beiträge:
    2.286
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    25.01.2002
    nee, nur bei richtiger Angabe der Kontonummer wirste am Gewinn beteiligt :D

    da hilft die Logik : Steve bringt im Januar einen Mac mini und im Juni Max OS 10.4,
    was werden die Kunden mit ihm machen, wenn Tiger nicht läuft? richtig. Die hau'n ihn in die Tonne!
     
  9. toaster

    toaster Mitglied

    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    rotflrotflrotflrotflrotflrotfl
    rotflrotflrotflrotflrotflrotfl
    rotflrotflrotflrotflrotflrotfl
     
  10. Ölch78

    Ölch78 Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    tiger wird definitiv auf einem ibook laufen,warum sollte steve seine (wenigen) kunden verärgern wollen. eine interne selktion, wer darf und wer nicht wäre doch nicht sinnvoll, zumindest bei 4% marktanteil (keine ahnung ob es wirklich nur 4% sind). ich schließe mich rakors meinung an und denke das im schlimmsten fall wohl einige features nicht laufen oder mehr zeit brauchen.
    außerdem ist es doch so das falls die gpu nicht ausreicht, sie sich einfach die cpu zur hilfe nimmt.

    keine panik, bald wissen wir mehr. (zumindest schneller als die windoof user, die noch jahre auf den abklatsch (longhorn) von tiger warten dürfen.)

    greetz
     
  11. altobelly

    altobelly Mitglied

    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Also könnte es doch sein, das bei Mac Mini entweder auch keine oder dieselben Probleme auftreten werden, oder? Ich glaube so einen Thread haben wir sogar schon mal gehabt.. ich geh mal suchen...
     
  12. kemor

    kemor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    23.10.2004
    Tiger läuft auf meinem alten 400er Titan-PB G4 ohne Problem - schon seit 2 Monaten...

    Gruß
     
  13. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.679
    Zustimmungen:
    3.551
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Developer??

    Pixar rendert die Filme aber letztendlich auf Intel-Prozessoren. Koplette Mac basiert sind die nicht.

    Natürlich läuft Tiger auf deinem iBook. Nur CoreGraphics wird von der Grafikkarte nicht unterstützt.
     
  14. Lua

    Lua Mitglied

    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Wen? Den Mini oder Steve? :D
     
  15. Wir haben beim letzten MUT eine Tiger Preview auf einem iBook G3 900 MHz und ca. 600 MB RAM (stimmt doch Mauki oder?) getestet!

    Lief genauso smooth wie Panther. Du brauchst dir absolut keine Sorgen machen!

    Natürlich werden die Grafikfilter von CoreImage und CoreVideo auf dem Prozessor laufen was dann ggf. etwas langsamer ist. Aber das betrifft eh nur Bildbearbeitung und hat mit dem eigentlich Feeling vom OS selbst wenig zu tun.


    Gruss

    Retrax
     
  16. Es wird eh noch einige Zeit dauern, bis es Programme gibt, die Core Image oder Video unterstützen …
     
  17. rasta

    rasta Mitglied

    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Wie Steve schon sagte... ich will sehen was die Leute von Adobe damit alles schönes machen !!! Auch iMovie könnte ja von CoreVideo provitiere.. würde mich sehr freuen...
     
  18. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    13.027
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1.975
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Also wenn ich sowas hier lese
    frage ich mich eigentlich schon ob diejenigen dieses hier gelesen haben

    oder einfach kein Englisch können :rolleyes:
    Man könnte sich natürlich auch mal die Appleseite durchlesen aber das ist wohl zu einfach :rolleyes:
     
  19. Ölch78

    Ölch78 Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    @madcat
    dann nimmst du wohl alles genau wörtlich was jede zeitung so schreibt.
    spekulieren können wir zum jetzigen zeitpunkt sehr viel, was letztendlich wirklich der fall sein wird sehen wir in ein paar monaten.
    und wenn du schon von der apple seite anfängst, dann geh doch mal auf die suche.

    nichts für ungut, aber wenn du schon andere beiträge kritisierst dann wiederlege sie oder diskutiere vernünftig. andere beschuldigen sie können nicht lesen oder haben einfach unrecht ist nicht der richtige weg.

    will dich nicht beleidigen oder so, falls es dir so vorkommen mag, tut es mir leid.
     
  20. aralka

    aralka Mitglied

    Beiträge:
    2.286
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    25.01.2002
    wahlweise auch beide! ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook schwach tiger?
  1. tubo
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    563
  2. impakt23
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    379
  3. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.208
  4. Mitgel
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    602
  5. VENTURA
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    825
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...