iBook WLAN

  1. lol.li

    lol.li Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich möchte gern mein iBook über WLAN anschließen, jedoch suche ich eine alternative zu den Mac-Produkten (Airport). Hat jemand Erfahrungen mit Karten und Routern von Netgear oder diversen anderen Herstellern.

    Besten Dank
    lol.li
     
  2. globo

    globo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal kurz eine Sache zum Bedenken.

    Alle anderen Karten können nicht am Airport Steckplatz verwendet werden. Auf den ersten Blick nicht so schlimm, aber daraus ergibt sich, dass entweder immer der Antennenstummel aus dem PC-Slot rausschaut oder du immer den USB Stecker ansetzen musst. Wenn du dein iBook öfter einpackst und transportierst wird dich das die Hölle nerven....
     
  3. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Das iBook hat keinen PC Card/CardBus.
    Daher geht ausschließlich die entweder Airport Extreme Card (auch kein Airport!) oder eine USB-Geschichte auf dem iBook.
     
  4. DefJam666

    DefJam666 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal ...,

    ich habe an meinem WLAN u.a. mein iBook über WLAN mit einer Airport Extreme Card angeschlossen !!! Voellig unproblematisch !!! Ist zwar etwas teurer ***funzt*** dafuer aber wie *schnuff* ;-)
    Als WLAN-Router habe ich einen
    SMC - SMC2804WBRP-G: 2.4 GHz 54 Mbps Wireless Breitband Router mit 4-Port Switch, USB Printserver und Firewall !!! Super Teil !!! Prima "Kostenloser Support" !!! Kann ich nur empfehlen !!!

    CU & MANY GREETINGS

    DefJ@m
    __________________________
    iBook G4 - 933 14" 640MB RAM
     
  5. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Wie schon geschrieben wurde:

    Airport im iBook nur mit der Airport-Karte bzw. Airport-Extreme (je nach Modell daher Vorsicht beim Kaufen der karte, erst mal gucken was rein muss) von Apple, oder USB-Stick. Beim USB-Stick gibts aber nur wenige, die funzen, dabei einer von DLINK - welcher genau das is stand mal in nem ähnlichen Thread.

    Router kannste dir kaufen wonach dir grade ist, solange er die richtigen Standards unterstützt - tun aber eigentlich alle.
    DLINK ist glaube ich eine der günstigsten Marken, Cisco wäre schon was profimäßiges.
    Ich selbst hab einen DLINK, der is ganz OK da ich ihn nur fürs WLAN nutze. Als Gerät fürs Routen + WLAN find ich ihn persönlich nicht soo super.

    Homer
     
  6. lol.li

    lol.li Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Danke.

    Hört sicht gut an. Werde mich mal um die Airport Extreme Karte kümmern und bzgl. dem Router mal die D-Link Page durchforsten.

    gruss lol.li
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook WLAN
  1. Lanju
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.456
  2. Jonas123
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    371
  3. gruenspan
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.058
  4. martinibook
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    399
  5. Verena89
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    507