iBook wird vom Router nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Hamburg75, 22.03.2008.

  1. Hamburg75

    Hamburg75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Liebes Forum,
    unser iBook G4 hat sich plötzlich ("und unerwartet":D) während der Arbeit abgeschaltet. Danach war kein Internet mehr möglich, und die Systemzeit hat sich auf den 01.01.1970 gestellt.

    Ich habe festgestellt, dass der Router das iBook nicht mehr auf der Pfanne hat. Unser Mac mini hingegen erkennt es und kann auf alle freigegebenen Verzeichnisse zugreifen. Airport funktioniert also noch.
    Das iBook erkennt unser verschlüsseltes Netz, wird aber wie gesagt vom Router nicht erkannt. Habt ihr eine Idee, wie ich mit dem iBook wieder Internetzugang erhalten kann? Vielen Dank!

    Viele Grüße aus Pinneberg bei Hamburg
     
  2. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.934
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Weiß nicht, aber an meinem Router gibt es die Funktion "keine neuen Geräte zulassen" evtl. habt ihr den mal gesetzt?
     
  3. Hamburg75

    Hamburg75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Wie finde ich denn die MAC-ID des iBooks heraus?
     
  4. Hamburg75

    Hamburg75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Ich habe jetzt den Router neu gestartet ( aus dessen Menü heraus). Danach hat er von selbst die MAC-Adresse des iBooks wieder gehabt. Funktioniert jetzt alles wieder.

    Viele Grüße nochmals!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen